Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 AuPair - Lohn, Verträge, Vermittlungsagenturen...
 Als Au Pair nach Australien
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt am: 26.12.2007 :  23:37:54 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen

Ich möchte schon seit längerer Zeit als Au Pair nach Australien reisen. Nun werde ich bald 19 und dieser Traum wächst von Tag zu Tag mehr. Deshalb hab ich beschlossen für ein halbes Jahr nach Australien zu gehen. Doch als ich mich bei Au Pair World nach fragte, was für ein Visum ich bräuchte, bekam ich die Antwort: Das es nicht möglich sei, als Schweizerin dies zu machen.
Jetzt habe ich mich gefragt, ist das wirklich so? Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Das wäre super!!
Danke und ein lieber Gruss

Karin

nyri

Schweiz
158 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2007 :  11:33:36 Uhr  Profil anzeigen
hallo karin.

das kann ich mir nicht vorstellen. meine arbeitskollegin hat dies vor einigen jahren auch gemacht. was haben die denn gesagt warum es angeblich nicht möglich sei? schau nochmals nach einer anderen agentur!

lg nyri
Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2007 :  12:59:10 Uhr  Profil anzeigen
Ja eben das: Hallo Karin, leider gibt es unseres Wissens nach keine Moeglichkeit als Schweizerin nach Australien zu gehen.
Ich kann es mir eben auch nicht so genau vorstellen... Weisst du was für ein Visum deine Arbeitskollegin hatte?
Danke für die Antwort!
Gruss
Zum Anfang der Seite

GirlsMommy74

Schweiz
55 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2007 :  13:57:13 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Karin,

Au Pair world.net ist zwar super um eine Familie/Au Pair zu finden, die Infos dort stimmen aber längst nicht alle! So schreiben die dort auch, dass eine Schweizer Gastfamilie den Flug des Au Pairs bezahlen muss, was absolut nicht stimmt etc.
Frage bei der Australischen Botschaft in der Schweiz nach, die wissen das!
Ausserdem müssten Australische Gastfamilien dies auch wissen. Und, das visum für's Au Pair muss die Familie beantragen, du kannst es als Au Pair normalerweise nicht beantragen, so läuft das auf jeden Fall hier. Also, wir suchen ein Au Pair, wenn wir es finden, beantragen wir (die Familie) hier in der Schweiz das Visum und dann, wenn es ok ist, kann das Mädchen zu uns kommen...
Nimm doch mal mit einer Australischen Familie Kontakt auf, welche schon Au Pairs hatte! Ich glaube nicht, dass die Infos stimmen, die Du erhalten hast.
Viel Glück
Mia
Zum Anfang der Seite

kardamena


12 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2007 :  17:03:48 Uhr  Profil anzeigen
also meine freundin ist zurzeit gerade in ausralien als au pair und sie hatt das visum ohne probleme bekommen ich weis leider nicht über welche agentur sie das gemacht hatt werde sie aber danach fragen

Bearbeitet von: kardamena am: 27.12.2007 17:04:53 Uhr
Zum Anfang der Seite

Zwillinge--01

Schweiz
137 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2007 :  18:58:46 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kate

Das sollte gar kein Problem sein.
Auf der Seite aupair-visa-australia.greataupair.com findest du alle Infos. Solltest du Probleme mit dem übersetzen haben, kannst du mir ein PN schicken. Dann würde ich dir helfen.
Falls du noch mehr Infos über Australien und die Geflogenheiten brauchst, gib ich dir gern Auskunft. Unser Au Pair ist ein Aussie.

Liebe Grüsse
Zwillinge--01
Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2007 :  19:03:19 Uhr  Profil anzeigen
Danke viel mals!!! ich hatte wirklich ein Schock als ich dieses E-Mail gelesen habe!!! Danke!!!
Gruss Karin
Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2007 :  20:31:07 Uhr  Profil anzeigen
Hallo nochmals...
Weisst Ihr was Live- In oder Live out Au Pair könnte bedeuten? Danke!
Zum Anfang der Seite

flodderin

Deutschland
1185 Beiträge

Erstellt  am: 30.12.2007 :  20:40:17 Uhr  Profil anzeigen
Live in bedeutet, dass du im Haus oder in der Wohnung der Familie lebst. Live out bedeutet, dass du ein Zimmer oder eine Wohnung außerhalb bekommst, beziehungsweise diese dann wohl selbst finanzieren musst. Aber ich dachte eigentlich immer, dass Aupairs immer bei der Familie wohnen.
Zum Anfang der Seite

Bunited

Schweiz
1 Beitrag

Erstellt  am: 31.12.2007 :  18:39:55 Uhr  Profil anzeigen
Hi Kate
Ich wollte fragen, ob du inzwischen eine Möglichkeit gefunden hast, trotzdem nach Australien zu gehen
- als Aupair!
Ich habe nämlich ein ähnliches Mail von iSt bekommen.
Die haben geschrieben, dass ich nur als Demipair nach Australien kann.
Nur leider habe ich nicht das genügende 'Kleingeld' für diese Variante von Aupair.
Liebe Grüsse
Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 31.12.2007 :  20:16:31 Uhr  Profil anzeigen
Nein noch nicht. Ich hatte bis jetzt noch keine Zeit der Australischen Immigration in Interlanken anzurufen.
Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 11.01.2008 :  21:52:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo nachmals! Ich kann es nicht glauben!! Ich habe heute der Austalischen Immigration angerufen und die haben mir auch gesagt, dass es nicht möglich sei...
Zum Anfang der Seite

hortensia

Schweiz
1 Beitrag

Erstellt  am: 17.07.2008 :  09:46:42 Uhr  Profil anzeigen
Sind sie noch interessiert als Au pair nach Australia zugehen. Mein Bruder sucht ein Aupair für seine Zwillinge. Sie sind 2 Buben alter 4 jahrig. Sie wohnen in Brisbane. Bis bald.
Zum Anfang der Seite

Ömmli

Schweiz
17 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2008 :  09:32:34 Uhr  Profil anzeigen
Hallo

Es gibt einen au-pair blog dort kannst du einige Erfahrungsberichte nachlesen: www.aupair-blog.de

Dann gibt es hier ein spezielles Australienforum: www.reisebineforum.de

dort hat es zum Thema au pair, praktikum und vielen anderen Dingen im Zusammenhang mit du... viele Beiträge und Erfahrungen. Vieleicht fragst du dort mal nach oder liest dich mal durch die ErfahrungsBerichte durch, ich denke dort wirst du weiterführende Infos finden:)
ömmli
Zum Anfang der Seite

websandra

Australia
1 Beitrag

Erstellt  am: 30.07.2008 :  11:33:33 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kate
Wir sind eine Schweiz/Deutsche Familie und wohnen in Brisbane/Australien. Wir haben ein Kleinkind 2 1/2 Jahre und ein zweites soll im naechsten Februar zur Welt kommen. Unser derzeitiges Au-pair verlaesst uns aber wahrscheinlich im Januar 2009 und wir sind auf der Suche nach einem neuen Aupair. Wenn Du lust hast schreib mir auf websandra@gmail.com und ich erzaehl Dir mehr ueber die Aupair stelle und all den Buerokrieg der dazu gehoert.
Liebe Gruesse
Sandra

Zitat:
Original erstellt von: Kate

Hallo zusammen

Ich möchte schon seit längerer Zeit als Au Pair nach Australien reisen. Nun werde ich bald 19 und dieser Traum wächst von Tag zu Tag mehr. Deshalb hab ich beschlossen für ein halbes Jahr nach Australien zu gehen. Doch als ich mich bei Au Pair World nach fragte, was für ein Visum ich bräuchte, bekam ich die Antwort: Das es nicht möglich sei, als Schweizerin dies zu machen.
Jetzt habe ich mich gefragt, ist das wirklich so? Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Das wäre super!!
Danke und ein lieber Gruss

Karin

Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2008 :  10:27:21 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sandra

Ich habe eine Familie in Sydney gefunden. Danke aber trotzdem für die Nachfrage.
Wünsche viel Glück bei der Suche!

Liebe Grüsse

Kate
Zum Anfang der Seite

Kate

Schweiz
8 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2008 :  10:42:58 Uhr  Profil anzeigen
Hallo an alle die mal nach Australien als Au Pair gehen möchten!

Ich habe nun eine Familie in Sydney gefunden und werde nächstes Jahr im Februar los ziehen.

Ich habe mich in all den Monaten schlau gemacht über alles. Habe der australieschen Behöre in Interlaken angerufen und nachgefragt, ob man als Schweizer nach Australien gehen kann und dort arbeiten kann. Ich bekam die Antwort, dass es nur mit dem Studentenvisum möglich sei.

Also habe ich bei www.australien-ausbildung.ch nachgefragt. Ich bekam dort auf alle meine Fragen Antowrt. So fand ich dort auch eine Schule.

Die Familie habe ich über Great Aupair gefunden. Da eine gute Freundin von mir in Sydney wohnt, kam mir das alles schon gelegen und ich hatte wirklich Glück, denn meine Familie wohnt nur etwa 3-5 Strassen von ihr entfernt!!!

Tschau und liebe Grüsse

kate

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000