Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Spielgruppen, Naturspielgruppen, Waldspielgruppen
 Wie viele Berteuungspersonen braucht es?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

lunibuni

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt am: 22.09.2008 :  01:36:09 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Zusammen

Ich bin neu hier und habe gehört das man hier super tips bekommt!?
Nun meine Frage: Ich habe vor kurzem jeweils am Wochenende eine Stelle angefangen wo ich kinderbetreue wärend die Eltern ins Fitness gehen. Ich bin dort alleine und am Samstag sind es dann so viele Kinder, dass ich denke, dass eine 2te oder sogar eine 3te Betreuungsperson angemässen wäre. Letzten Samstag hatte ich 28 Kinder im Alter von 3 Monaten bis 15 Jahre und ich fühlte mich überfordert, da ich noch neu war und mich auch noch allen Eltern vorstellen durfte. Die zuständige Person für beschwerden war bis zu dem Zeitpunkt noch in den Ferien und ist jetzt zurück. Ich würde Sie gerne ansprechen aber ich will nicht meine Stelle verlieren.
Wie seht Ihr das sehe ich das Richtig das eine Person zu wenig ist und findet Ihr das ich vollkomen recht habe??Oder ist das machbar so viele Kinder alleine zu betreuen?
Ich muss noch sagen das ich eine Ausbildung habe als Spielgruppenleiterin und es gewohnt bin eine grössere Gruppe zu betreuen auch von Ferien Camps und so aber da war ich nie alleine !
Ich danke euch jetzt schon für eure Antworten

Liebe Grüsse

lunibuni

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  01:41:10 Uhr  Profil anzeigen
habe gerade gesehen das ich es an den falschen ort gestellt habe wie kann ich es löschen denn ich habe ihn jetzt nochmals geschrieben und jetzt sit er 2 mal drinn:-(

Hilfe:-/
Zum Anfang der Seite

sommermoon

Schweiz
49 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  08:14:15 Uhr  Profil anzeigen
Denke dass du in diesem Falle selber dir die Antwort geben kannst. Denn ich glaube kaum, dass es andere Richtlinien gelten an dem jetzigen Arbeitsort, als bei einer Spielgruppe.
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  09:34:45 Uhr  Profil anzeigen
Hallo -ich schliesse mich sommermoon an,du bist Spielgruppenleiterin
da müsstest du es doch wissen.Und mit deinem Vorgesezten müsstest du schon selbst sprechen, das es so nicht geht.Finde ich übrigens voll daneben,verstehe aber auch die Eltern nicht die genau sehen das nur eine Betreuungsperson da ist und dann ihre Kinder dort abgeben.
Zum Anfang der Seite

fabian

Schweiz
560 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  10:17:17 Uhr  Profil anzeigen
ich verstehe sowieso die Mütter nicht, welche die meisten ja nicht 100 % arbeiten und dann am Samstag noch ins Fitness gehen müssen. Für mich persönlich sind diese Tage für jene reserviert, die 100 % arbeiten und sonst nicht ins Fitness können.
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  10:49:25 Uhr  Profil anzeigen
Genau, Marny. Ich wundere mich auch, dass die Eltern da keinen Aufstand machen.

Aber das Kinderbetreuungskonzept dieses Fitnesscenters ist auch sehr merkwürdig. Wo um Gottes willen werden denn 15jährige noch ins Kinderparadies geschickt? Die können doch gern mal einen Samstagmorgen alleine zu Hause bleiben, wenn die Eltern ins Fitness gehen - oder sie können wenigstens bei der Betreuung der kleineren mithelfen. Auch würde ich mein 3monatiges nichts irgendeiner Person im Fitnesscenter anvertrauen am Samstagmorgen. Da gibt es sicher bessere Möglichkeiten.
Zum Anfang der Seite

coraya1980


125 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  10:58:50 Uhr  Profil anzeigen
ich kann mich euch nur anschliessen. Würde meinen Kleinen auf keinen Fall da lassen, wenn ich sehen würde, dass bereits so viele Kinder unter anderem noch Baby's bereits zu betreuen sind. Leider muss ich aber sagen, dass zwei meiner Kolleginnen mir genau das selbe erzählt haben von bekannten Fitnesscentern. Da waren sehr viele Baby's die einfach in ihren Wagen lagen und vor sich hin schrien. Die eine hat Ihren Sohn einmal dagelassen und war sich nicht sicher ob er das mitmacht und hat gebeten sie sofort ausrufen zu lassen wenn er zu schreien beginne. Nach 1 1/2 Stunden Training und keiner Nachricht fand sie ein völlig verstörtes bzw. in tränenaufgelöstes Kind vor. Sie wird nie mehr ihren Kleinen da abgeben. Ich frag mich wo da die Strategie liegt? Hauptsache die Mütter kaufen ein Abo und man gaukelt ihnen vor, dass die Kids in guten Händen sind. Ich bin da eher skeptisch. Zumal die Center ja auch kaum die Möglichkeit haben für den Ansturm der Kids gewappnet zu sein. Mal wenig, mal keine mal ganz viele.
Zum Anfang der Seite

lunibuni

Schweiz
5 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2008 :  14:52:20 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Danke für eure Antworten.

Es ist so 15 järige Kinder gibt es ganz selten dort die trainieren meistens mit den Eltern mit und hören dann früher auf und kommen dann noch ins Kinderparadies um auf Ihre Eltern zu warten!
Ich würde dies auch nie so machen und wenn sich nicht was ändert werde ich da auch wieder gehen!
Ich habe gemerkt das Eltern wo schon lange dort sind ohne ein Wimpern zucken ihre Kinder dort lassen und andere Eltern wo neu oder noch nicht so lange dort sind eher mit einem unguten Gefühl trainieren gehen!
Ich werde auf jedenfall mit meiner Chefin sprechen!Habe jetzt auch etwas im Internet gefunden betreffend Anzahlt Kinder und Anzahlt Betreuung. Werde dies ausdrucken und Ihr vor die Nase setzten!
Es stimmt was coraya1980 sagt die Baby sind entweder in Ihren Wagen oder im BAbyecken.. Ich finde es schrecklich aber habe dies nicht gewusst und deswegen zu gesagt. Naja ich werde auf jedenfall mit meiner Chefin sprechen das dies so nicht geht!!
Ich Danke euch
Lg
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000