Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Grüezi - Einfach mal Hallo sagen - just say hello
 Raserunfall - Unsinnige Raserei - Fahrzeug wegnehm
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt am: 09.11.2008 :  11:10:05 Uhr  Profil anzeigen
schon wieder musste ein junger mensch wegen solch sinnloser raserei sein leben lassen.bei dem raserunfall in schönenwerd SO am samstag morgen 01 uhr 40 ist es wieder ein unschuldiges opfer.und unser verkehrs minister BR leuenberger hat im neuen Verkehrsgesetz nicht anderes im sinn wegen ein paar idioten 100 tausende korekte autofahrer zu schikanieren.was nützt es das jeder periodisch die fahrtüchtigkeit testen muss um die zahl verkehrstoten zu reduzieren.HR.BR.LEUENBERGER ich hätte da billigere, bessere und radikalere ideen das ziel zu erreichen. 1.führen sie ab sofort wieder für fussgänger das handzeichen ein wenn sie die strasse überqueren wollen.und jedem rasser oder trängeler den fahrausweis und das fahrzeug wegnehmen.den rasser per sofort in die haftanstalt stecken und keine psyciatrische gutachten zu lassen.jedes auto das von privat geleast wird muss gekennzeichnet werden.Velofahrer welche bei rot über eine kreuzung fahren mit harter strafe büssen und zwar an ort und stelle nicht erst 2 jahre später eben solche fussgänger die 5 meter neben dem fussgängerstreifen die strasse überqueren.und nur so können sie die todesfälle auf der strasse reduzieren

Velofahrer


311 Beiträge

Erstellt  am: 10.11.2008 :  01:49:50 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: blaubaer
1. ab sofort wieder für fussgänger das handzeichen ein wenn sie die strasse überqueren wollen.
2.und jedem rasser oder trängeler den fahrausweis und das fahrzeug wegnehmen.
3.Velofahrer welche bei rot über eine kreuzung fahren mit harter strafe büssen
4. fussgänger die 5 meter neben dem fussgängerstreifen die strasse überqueren.und nur so können sie die todesfälle auf der strasse reduzieren



1. Da ist eine gute Idee.
2. dito
3. Ja auch Radfahrer müssen sich an die Verkehrsregeln halten. Wenn endlich das Radwegenetz noch mehr vom übrigen Motorfahrzeugverkehr entflechtet würde, gäbe es allerdings auch weniger Probleme.
4. Leider existieren nicht überall dort Fussgängerstreifen wo einer sein sollte. In meinem Ort an einer neuen Überbauung ist kein Fussgängerstreifen (der nächste ist 300m entfernt, kein Mensch macht diesen Umweg, da geht man direkt über die Strasse). Die Gemeinde kann ihn nicht selbst anbringen, weil die Strasse dem Kanton gehört. Der Kanton sagt es gibt keinen Fussgängerstreifen, weil zu wenig Fussgänger über die Strasse gehen würden. Offenbar muss auch hier erst jemand überfahren werden.
5. Als Autofahrer sage ich, es sollten auch die Leute welche zwei Meter neben dem Fussgängerstreifen auf dem Trottoir plaudern und gar nicht die Strasse queren wollen, hart bestraft werden. Solche Situationen nötigen den Autofahrer zum unnötigen anhalten.
6. Bin ich der Ansicht es gibt viel zu viele Gesetze und Schilder.

Bearbeitet von: Velofahrer am: 10.11.2008 01:51:39 Uhr
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000