Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Gesund und Munter - Themen rund um die Gesundheit
 Krebsabstrich - hat jemand Erfahrung gemacht...
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Harlekin

Schweiz
51 Beiträge

Erstellt am: 27.08.2008 :  18:16:10 Uhr  Profil anzeigen
Hallo hat jemand Erfahrung gemacht mit dem neuen Krebsabstrich?? Ich muss ende November zum dritten mal zur Gynokologin und das ganze Prozeder wieder über mich ergehen lassen, nur wegen dem blöden Abstrich. Jedes mal heisst es, sie müssen sich keine Sorgen machen es hat sich in ihrem Fall nichts bei der abnormalität verändert.Mehr kann sie mir nicht sagen. Wenn ich sie frage könnte es auch .... sein. Ist die Antwort ev. doch es ist zu klein um irgendetwas dazu zu sagen. Würde mich über eure Erfahrungen freuen. Harlekin

Mira


379 Beiträge

Erstellt  am: 27.08.2008 :  20:36:51 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Harlekin
Also 1. mal - den Kopf nicht hängen lassen! "Leichte" Zellveränderungen sind noch kein Grund zur Panik. Es gibt Entzündungen der Gebärmutterhalshaut, welche die Zellen reizen, sodass sie im Zellabstrich verdächtig aussehen, ohne dass eine Krebsvorstufe vorliegt. Auch gibt es gewisse Infektionen, welche die Zellen vorübergehend verändert aussehen lassen. Wenn die Infektion abgeheilt ist, normalisiert sich der Krebsabstrich wieder.

Mich irritiert viel mehr, dass Deine FA sagt "es sei zu klein um irgendetwas zu sagen"! Heutzutage können selbst kleinste Gewebeveränderungen bemerkt werden!

Auch bei mir war einmal ein Krebsabstrich "auffällig". Daraufhin wurden jeweils in Abständen von 3 Monaten 2 weitere Abstriche gemacht - um allfällige Entzündungen/Infektionen ausschliessen zu können. Da sich mein Abstrich nicht verbessert hatte wurde durch eine gezielte Gewebeprobe eine Abklärung gemacht. Das Ergebnis "beginnender Gebärmutterhalskrebs" hat mich zuerst völlig schockiert. Das veränderte Gewebe wurde dann mittels Laser (ambulant und unter örtlicher Beteubung) entfernt - es war wirklich ein ganz kleiner Eingriff. Seither ist mein Abstrich immer einwandfrei und ich habe auch einen gesunden Jungen zur Welt gebracht.

Ich würde Dir desshalb raten bei Deiner FA nochmals etwas Druck zu machen und auf eine Abklärung bestehen (ich für meinen Teil würde diese Gewissheit haben wollen) - je früher sowas erkannt wird - umso besser.

Ich wünsche Dir alles Gute.
Zum Anfang der Seite

Harlekin

Schweiz
51 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2008 :  08:27:15 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Mira, ja das werde ich tun. Und danke es geht mir jetzt schon viel besser.LG Harlekin
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000