Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Forums-Küche - Plaudereien am Küchentisch
 Jugendstreiche - in eurer Kindheit Streiche...
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt am: 11.10.2008 :  19:24:25 Uhr  Profil anzeigen
Hallo userinen und user vom liliput forum habe eine listige frage an euer langzeit gedächtniswas habt ihr in eurer kindheit bei jugend streichen angestellt

Mia-Maus

Deutschland
277 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  19:30:34 Uhr  Profil anzeigen
wow blaubaer,

ausser das übliche klingel putzen fällt mir auf anhieb etz gar nix! aber meine mutter könnte wahrscheinlich ein buch damit füllen...

wart mal, ich werd kurz drüber nachdenken....

Bearbeitet von: Mia-Maus am: 11.10.2008 19:33:00 Uhr
Zum Anfang der Seite

Dagny

Schweiz
87 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  19:42:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo blaubaer!

Fällt mir spontan was ein, ist aber nicht direkt ein Streich gewesen.

Habe als 16-jährige ein Krippenjahr absolviert. War zu der Zeit in einer ziemlich verruchten Clique. An einem Wochenende sollte eine Party steigen und ich Tuubel (deutsch: Dummkopf) machte den Vorschlag dort hingehen zu können... naja ... das bittere Ende war, das meine Freundin ein Kinderbettli vollgekotzt (sorry den Ausdruck) hat.
Fand ich gar nicht witzig und hatte das ganze Weekend Panik

SMIIIIIIIILE
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  20:20:12 Uhr  Profil anzeigen
Wir haben mal die Tür zum Lehrerzimmer mit etwa 5 Rollen Tesakrepp zugeklebt. Alle waren drinnen wegen einer Konferenz, keiner kam raus, sie mussten durchs Fenster übers Flachdach und die Feuerleiter runter und dann durch die Turnhalle (da sind wir auch reingekommen) wieder rein. War ein riesen Spass. Leider wurden wir verpfiffen. Aber lustig wars schon auch für alle anderen die zufällig vom Pausenhof aus zugeschaut haben.

Wenn ich länger nachdenke fällt mir bestimmt noch ein bischen was ein.
Zum Anfang der Seite

Dagny

Schweiz
87 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  20:25:08 Uhr  Profil anzeigen
Hi frosch!

Stichwort Schule ist gut.

Hatten an einem Samstag im Biounterricht die Niere durchgenommen.
Mussten da auch an Echten rumschnibbeln.
Zum Schluss der Stunde versteckten wir eine unterm Pult.....
Montagmorgen stank es fürchterlich im Zimmer und man konnte es
ein paar Tage nicht benutzen.
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  20:27:26 Uhr  Profil anzeigen
Einmal haben wir allen Lehrern die Nummernschilder abgeschraubt und in der Turnhalle aufgehängt. Drunter stellten wir ein Trampolin und Weichbodenmatten.
War auch lustig aber mal wieder nicht ohne Folgen.
Zum Anfang der Seite

Dagny

Schweiz
87 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  20:31:28 Uhr  Profil anzeigen
die Vorstellung ist lustig.
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  20:47:20 Uhr  Profil anzeigen
Ha -da fallen mir auch wieder meine Jugendsünden ein:

Ein Mädel aus unserer Klasse (ich gebs zu,ICH WARS)
brachte einen ganzen Karton OB^s mit in die Schule,da kam eine Freistunde gerade recht,haben dann alle OB^s ausgepackt und die ganzen Schule damit dekoriert(Kleiderhaken etc) waren sicher 100 oder mehr.
Könnt ihr euch dann vorstellen wie beim Pausenklingeln dann der Schulhof aussah.Hatten alle Riesenspass,nur ich zum Schluss nicht.Kam natürlich raus das ganze.
Hatte dann gefühlte 4 Wochen Reinigungsdienst.
Zum Anfang der Seite

Mia-Maus

Deutschland
277 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  21:32:45 Uhr  Profil anzeigen
bei uns in der schule war es tradition, das die abschlussklassen einen streich spielen, da wurde jedes jahr sehnsüchtig drauf gewartet.wir haben damals einfach morgens die schule abgesperrt, bis mittag nach schulschluss kam keiner rein. (keine ahnung wer damals den schlüssel besorgt hat)

das gute dran war, dass, dadurch das die prüfung ja schon geschrieben war, nie jemand für irgendetwas bestraft werden konnte.

Bearbeitet von: Mia-Maus am: 11.10.2008 21:33:33 Uhr
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:02:42 Uhr  Profil anzeigen
Also Radissli--komm erzähl mal-bei dir iss noch nicht soooo lange her.
Wo ist sie überhaupt heute?????????????????
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:15:41 Uhr  Profil anzeigen
Einmal haben wir unserem Schulleiter den VW-Käfer mit Toilettenpapier eingepackt, das war auch lustig, bis es zu regnen anfing.
Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:22:18 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: MARNY

Also Radissli--komm erzähl mal-bei dir iss noch nicht soooo lange her.
Wo ist sie überhaupt heute?????????????????



Da bin ich

Ihr wollt jetzt nicht im Ernst wissen, ws ich alles so angestellt habe?

Ok, eines erzähl ich euch:

Wir (die Kanze Klasse) haben vor dem Abschluss den Töff unseres Lehrers aufs Schulhausdach getragen!!! Die Treppen hoch.
Allerdings auch nicht ohne Folgen
Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:26:09 Uhr  Profil anzeigen
Naja, war wohl keine sooo gute Idee, aber trotzdem lustig
Das Schulzimmer verschonten wir auch nicht: Wir haben Papbecher mit Wasser gefüllt über den ganzen Klassenzimmerboden aufgestellt. Hinten angefangen und dann bis zur Tür. Dies war ebenfalls nicht ohne Folgen, wobei wir beim Aufräumen dann noch mitgeholfen haben
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:37:19 Uhr  Profil anzeigen
HOI--
Na also geht doch..aber das Töff?????Die Jugend von heute....halbe Sachen macht ihr wohl nicht was????

Hach Dütschland hat gegen die Russen gewonnen....suppi.....
Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:39:52 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: MARNY

HOI--
Na also geht doch..aber das Töff?????Die Jugend von heute....halbe Sachen macht ihr wohl nicht was????

Hach Dütschland hat gegen die Russen gewonnen....suppi.....



Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:43:22 Uhr  Profil anzeigen
Der Töff bekam keinen einzigen Kratzer ab, wir haben ihn in Tücher eingewickelt und aufgepasst!
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:51:48 Uhr  Profil anzeigen
Fussball-Qualifikation---WM 2010...

Ach so,ja dann.
Irgendwie ist heut abend nicht so viel los.Keiner der unerwartet im 7.Monat schwanger geworden ist????NIX.Und wir könnten doch jetzt helfen,-gerade jetzt.ODER???
Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:54:16 Uhr  Profil anzeigen
Unerwartet im 7. Monat schwanger geworden??? Huch, vielleicht bin ichs ja. :-)
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  22:57:57 Uhr  Profil anzeigen
Aber mal was anderes --ich werde dich jetzt umtaufen---in:
Rasendes Radissli.

Fast 600 Beiträge in 4 Wochen.Alle Achtung.
Habe heute abend mal so geschaut.Fleissig-fleissig mus schon ich schon sagen.
Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  23:01:03 Uhr  Profil anzeigen
hihi, ja, das kommt davon, wenn man sich soo in was reinsteigert wie ich :-)
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2008 :  23:07:50 Uhr  Profil anzeigen
Na ja gut-das könnt ich manchmal auch.Vorallem wenn man dann noch so angefahren wird.Ja nu, man muss sich auch nicht alles bieten lassen.
Aber dieses mit den Schwangerschaften nervt wirklich,wenn ich nur an die letzte Story denke....
Zum Anfang der Seite

Radiisli88

Schweiz
976 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  00:37:41 Uhr  Profil anzeigen
Da hast du Recht. Naja, das gehört halt auch dazu.
Zum Anfang der Seite

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  15:27:25 Uhr  Profil anzeigen
MARNY.was hatt jetzt fussball und schwangerschaft mit jugendstreichen zu tun ? so macht es keine freude mehr irgend einen faden ins liliput zu stellen
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  15:33:15 Uhr  Profil anzeigen
Blaubär, was hast du denn so alles angestellt?
Zum Anfang der Seite

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  15:43:00 Uhr  Profil anzeigen


lieber blaubär,

das würde mich wirklich auch interessieren

herzliche grüsse
Zum Anfang der Seite

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  15:53:32 Uhr  Profil anzeigen
Uh, meine Freundin und ich sind mal, als wir vom Internat heimkamen, am Freitag Nachmittag, statt nach hause in den Zug nach Wien gestiegen. Unsere Eltern warenin totaler Panik, wir hatten uns ja vorgenommen, dass wir sie am Samstag gleich anrufen würden, aber irgendwie haben wir das dann "vergessen".

Das gab den grössten Ärger, den ich je erlebt hatte. War wirklich schlimm, aber ich konnte sie schon damals verstehen. Die Polizei hat uns am Sonntag auf dem Heimweg in Zürich abgefangen und nach hause gebracht. Meine Mutter sah aus wie eine Leiche und mein Vater wie eim Zombie, und, Mann, waren die wütend!!!! Ich habe so etwas nie nie wieder getan, und habe mich auch gebührend dafür geschämt. Ich durfte 6 Wochen lang weder zuhause noch im Internat Abends fort, und das war Strafe genug. Ich hatte viel Zeit, über alles nach zu denken;-)

Und einmal haben wir, kurz vor der Matura Feier, einem Klassenkameraden (der am Abend vorher in der STV geprahlt hatte, er hätte die Mathematikaufgaben und die Lateinprüfung schon vorher gehabt, und daher hätte er so gut abgeschnitten) Abführmittel ins Bier getan. Der konnte nicht vom Klo runter und hat alles verpasst. Na für uns Idioten, die gelernt hatten, wars halt auch fies, bei der Prüfung zu betrügen. Das bereue ich keine Sekunde ;-))
Zum Anfang der Seite

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  16:40:06 Uhr  Profil anzeigen


liebe samantha,
das ist toll das wir nun wissen das
du in einem internat warst und die
matura gemacht hast.
liebeskind
Zum Anfang der Seite

oahu


229 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2008 :  22:59:35 Uhr  Profil anzeigen
Unser Chemielehrer hatte ein Aquarium und vor jeder Stunde fütterte er sie hingebungsvoll und plauderte mit den Fischen.
Wir lachten jedesmal darüber bis jemandem die Idee kam, mit den Chemikalien zu spielen und diese ins Aquarium zu schütten.
Ich war dabei aber ich hab sie nicht reingeschüttet, jedenfalls schwammen alle Fische am nächsten Tag an der Oberfläche...
Der Lehrer war am weinen, wenn ich heute darüber nachdenke habe ich immer noch ein schlechtes Gewissen, obwohl wir es damals lustig fanden.
Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2008 :  12:30:26 Uhr  Profil anzeigen
Wir haben bei einem grossen Wohnhaus einen grosszügigen Klebestreifen über alle Klingelknöpfe geklebt und sind hinter dem nächsten Baum verschwunden. Wir haben uns amüsiert, weil die alle so sauer waren.

Mit meiner Freundin bin ich im Winter nachts in die Badi eingebrochen und auf dem Eis herumgerutscht. Jaja, wohl eher Unvernunft als ein Streich.

Unserem Lehrer haben wir ein Stecknadelkissen auf seinen Stuhl gelegt und er hat sich drauf gesetzt. Das Gefluche höre ich jetzt noch.
Zum Anfang der Seite

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2008 :  12:41:34 Uhr  Profil anzeigen
Ich bin in Gettnau.Kt LU zur schule gegange es war das jahr 1950 ich ging damals in die 6 klasse.unser damalige lehrer ist krank geworden,wir bekammen einen ganz jungen hilfslehrer aus zell lu.er schikanierte uns wo er nur konnte.und da haben wir im einen denkzettel verpasst.er ist immer von zell mit dem velo gekommen ist eine kleine ca 40 m lange rampe hoch gegangen und das velo in den dortigen veloständer gestellt und ist durch den hinteren eingang in die schule gegangen.und nach der schule ist er denselben weg gegangen.nur ist er dann auf ein pedal gestanden und die mit kiesselsteinen belegte rampe runter gerollt und bei der einmündung in die srasse hat er das andere bein über den sattel gemacht und ist heimgeradelt.wir haben dann den weg gemessen wo er auf die pedale stand und wor er das bein über denn sattel schwang.es waren genau 38 meter wir haben dann eine schnur genommen die 37 meter lang war haben die beim veloständer befestigt und das andere ende am packträger des velos wir haben uns nach schulschluss hinter einer hecke versteckt bis der lehrer kam das velo nahm auf die pedale stand und die rampe runter rollte und als er unten das bein über den sattel schwingen wollte war die schnur angespannt und er hatte kein velo mehr unter sich und flog der länge nach auf den kiesweg er hat sich aufgerapelt und wie ein rohrspatz geflucht und die schnur gelöst und zusammen gerollt und ist mit seinen hautabschürfungen nach hause geradelt.am andern tag war dann gerichtstag der rektor sämtliche schullehrer unserer war mit einigen flastern markiert waren in unserem schulzimmer versammelt und wollten von uns wissen wer diesen streich gemacht habe.aber wir haben dicht gehalten trotzt strafandrohungen.auch heute noch bei klassentrefen wird über diesen streich gesprochen.das gute an diesem streich war das der lehrer sehr nett war zu uns für den rest seines einsatzes in unserer schule.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000