Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Rund um Schwangerschaft - Babywunsch, Schwanger...
 1. Termin beim Gynäkologen / Schwester schwanger
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt am: 07.11.2008 :  13:32:14 Uhr  Profil anzeigen
halllo,

ich habe heute beim arzt angerufen und gott sei dank auch wenn ich meine versicherungskarte noch nicht habe,kann ich trotzdem hin gehen:-)

so jetzt meine frage, muss ich irgendwas beachten? am telefon hat sie gesgat sie machen einen bluttest? aber ich bekomme schon einen ultraschall oder? immerhin war meine letzte persiode im september, man sollte jetzt wohl scon was sehen oder? wid trotzdem ein urin test gemacht? sollte ich mit voller blase hingehen? sollte ich mir vorher irgenwelche daten aufschreiben? aber was?

ich könnte mir echt ind en hintern treten, das ich das alles nciht am telefon gefragt habe. aber die fragenkamen mir in den kopf nachdem ich aufgelegt habe und mir bwusst wurde, was das heißt jetzt :-) werde jetzt endlcih offiziell erfahren das ich schwanger bin:-)

ich habe den temrin am mittwoch, und da wir an dem wochenende danach zu meinen eltern fahren, ist das die beste gelgenheit direkt davon u erzählen...!!!

ein andere thema was mich gerade sehr beschäftigt ist, das meine schwester mir gerade eine sms geschrieben hat das sie gerade einen test gemacht hat und der positiv war. ich weiß nicht natürlich freue ich mich für sie, zumal sie anfang des jahres ne fehlgeburt hatte. aber, ach ich weiß nicht. ich bin die kleine von uns und ach hört sich blöd an aber sie stielt mir wieder mal die show. ist das egoistisch von mir? ich meine immerhin hat sie schon zwei kinder...! hat vor kurzem geheiratet und ist in die schweiz gezogen und das gemeine ist, sie ist in die schweit gezogen, nachdem wir endschieden haben das wir in die schweiz ziehen. also wir haben gesagt wir zihene weg, 4 monate später war sie in der schweiz und war verheiratet. also meine eltern erfuhren zuert von ihr das sie in die schweiz zieht. wir waren wieder die nachmacher. nachdem wir dannn erfahren haben das sie heiraten bevor sie in die schweiz ziehen, was wir auch tun wollten, weil es einfacher für mich gewesen wäre, haben wir das dann auf eis gelegt, weil wir nicht schon wieder die nachmacher sein wollten. ich kann mir gut vorstellen das meine etlern jetzt schon wissen das sie schwanger ist. ich wollte einfach warten bis ich 100%ig weiß das auch alles in ordnung ist und ich eventuell ein us bild habe was ich meinen eltern dann zeigen kann......ich find das so gemein. sie rückt sich immer in den mittelpunkt und ist dabei absout eiskalt. ich liebe sie und sie ist halt meine schwester und wir halten zusammen und verstehen uns super....aber das zereisst mir gerade wieder mal toal:-(

bin ich gemein,oder egoistisch? musste mir einfach grad mal luft machen, bin gespannt was meine eltern sagen werden. dann bekomm ich mein baby im juni und sie ihs im juli, super!

lg steffi

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:46:44 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: steffieD

halllo,

ich habe heute beim arzt angerufen und gott sei dank auch wenn ich meine versicherungskarte noch nicht habe,kann ich trotzdem hin gehen:-)

so jetzt meine frage, muss ich irgendwas beachten? am telefon hat sie gesgat sie machen einen bluttest? aber ich bekomme schon einen ultraschall oder? immerhin war meine letzte persiode im september, man sollte jetzt wohl scon was sehen oder? wid trotzdem ein urin test gemacht? sollte ich mit voller blase hingehen? sollte ich mir vorher irgenwelche daten aufschreiben? aber was?

ich könnte mir echt ind en hintern treten, das ich das alles nciht am telefon gefragt habe. aber die fragenkamen mir in den kopf nachdem ich aufgelegt habe und mir bwusst wurde, was das heißt jetzt :-) werde jetzt endlcih offiziell erfahren das ich schwanger bin:-)

ich habe den temrin am mittwoch, und da wir an dem wochenende danach zu meinen eltern fahren, ist das die beste gelgenheit direkt davon u erzählen...!!!

ein andere thema was mich gerade sehr beschäftigt ist, das meine schwester mir gerade eine sms geschrieben hat das sie gerade einen test gemacht hat und der positiv war. ich weiß nicht natürlich freue ich mich für sie, zumal sie anfang des jahres ne fehlgeburt hatte. aber, ach ich weiß nicht. ich bin die kleine von uns und ach hört sich blöd an aber sie stielt mir wieder mal die show. ist das egoistisch von mir? ich meine immerhin hat sie schon zwei kinder...! hat vor kurzem geheiratet und ist in die schweiz gezogen und das gemeine ist, sie ist in die schweit gezogen, nachdem wir endschieden haben das wir in die schweiz ziehen. also wir haben gesagt wir zihene weg, 4 monate später war sie in der schweiz und war verheiratet. also meine eltern erfuhren zuert von ihr das sie in die schweiz zieht. wir waren wieder die nachmacher. nachdem wir dannn erfahren haben das sie heiraten bevor sie in die schweiz ziehen, was wir auch tun wollten, weil es einfacher für mich gewesen wäre, haben wir das dann auf eis gelegt, weil wir nicht schon wieder die nachmacher sein wollten. ich kann mir gut vorstellen das meine etlern jetzt schon wissen das sie schwanger ist. ich wollte einfach warten bis ich 100%ig weiß das auch alles in ordnung ist und ich eventuell ein us bild habe was ich meinen eltern dann zeigen kann......ich find das so gemein. sie rückt sich immer in den mittelpunkt und ist dabei absout eiskalt. ich liebe sie und sie ist halt meine schwester und wir halten zusammen und verstehen uns super....aber das zereisst mir gerade wieder mal toal:-(

bin ich gemein,oder egoistisch? musste mir einfach grad mal luft machen, bin gespannt was meine eltern sagen werden. dann bekomm ich mein baby im juni und sie ihs im juli, super!

lg steffi



Liebe Steffie

Oh je, Du Arme. Ich kenne das, mein Bruder ist 4 Jahre älter, da gäbe es einige Beispiele zum erzählen... aber ich lasse das jetzt, ist Dein Thema .

Steht ihr schon länger/immer in einem Konkurrenzkampf? Ich kann Deinen Ärger schon verstehen, aber weisst Du was, probier Dich doch ein bisschen für sie zu freuen. Sag mal, wusste sie, dass Du schwanger bist?

Hmm... der Arzt hat bei mir beim ersten Untersuch einen Ultraschall gemacht, Blut und Urin "abgezapft" usw. Ob das üblich ist weiss ich nicht, meine Kollegin hatte ihren ersten Ultraschall erst in der 16. Woche, aber ich muss sagen, der Arzt, bei dem sie war, ist bekannt, dass er ein bisschen *gaga* ist

Ich wünsche Dir viel viel Glück und Freude und eine schöne SChwangerschaft!!!
Zum Anfang der Seite

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:47:44 Uhr  Profil anzeigen
hi steffie

der arzt wird mit dir reden, dich nach deiner letzten periode fragen usw., eventuell macht er auch einen ultraschall. ganz sicher wird er aber deinen urin testen und wohl auch nochmal einen schwangerschaftstest machen, blut abnehmen (so um die 5-7 röhrchen warens bei mir immer), dann gibts noch einen fingerpiks und der blutdruck wird gemessen.

wegen deiner schwester kann ich dir auch nichts raten. ich hatte eine zeitlang ein ähnliches problem mit meiner schwägerin, sie meinte immer wir würden alles nachmachen. wir waren deswegen auch schon ziemlich verkracht, deswegen waren sie nicht bei uns an der hochzeit, unseren sohn hat sie erst gesehn, da konnte er schon laufen. sie war aber glaub ich auch eifersüchtig weil ich ohne probleme schwanger geworden sind und sie trotz üben nicht.

versuch dir deswegen nicht zu viele gedanken zu machen, du weisst ja das du es ihr nicht nachmachst und deine eltern werden das ja wohl auch kaum glauben.

Bearbeitet von: siby am: 07.11.2008 13:48:54 Uhr
Zum Anfang der Seite

sina

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:49:06 Uhr  Profil anzeigen
Hallo steffieD, ruf' doch einfach nochmal kurz in der Praxis an und frag' nach. Da bekommst Du sicher die verlässlicheren Antworten, als hier im Forum
Zum Anfang der Seite

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:51:37 Uhr  Profil anzeigen
samatha, ja schon als kind immer, hörte aber kurzweilen auf, als sie in der schule 3 jahre fast sitzen geblieben ist und ich ohne probleme durch die shcule gekommen bin, eine aubsildung gemacht habe und gearbeitet habe, ok sie war immer stolz früh mutter geworden zu sein(18), wobei das uach nciht geplant war.

aber ja sie wusste das ich schwanger bin, und sie weiß auch wie lange ich mir as schon wünsche. ich bin ja auch immer wieder doof und erzähle ihr alles....

Zum Anfang der Seite

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:52:50 Uhr  Profil anzeigen
samatha, ja schon als kind immer, hörte aber kurzweilen auf, als sie in der schule 3 jahre fast sitzen geblieben ist und ich ohne probleme durch die shcule gekommen bin, eine aubsildung gemacht habe und gearbeitet habe, ok sie war immer stolz früh mutter geworden zu sein(18), wobei das uach nciht geplant war.

aber ja sie wusste das ich schwanger bin, und sie weiß auch wie lange ich mir as schon wünsche. ich bin ja auch immer wieder doof und erzähle ihr alles....

Zum Anfang der Seite

Meeris

Schweiz
384 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:58:57 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Steffie, du musst dir keine gedanken machen, du wirst sicher für deine elteren die aktuellere sein. das ERSTE kind, das wird mehr einschlagen. :-)

Ich glaube das gibt der unten rein Ultraschall. :-) ja Wasser lösen solltest du auch können.
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  13:59:50 Uhr  Profil anzeigen
Nein, ich finde dich nicht gemein oder egoistisch. Es gibt nun mal Emotionen und die Gefühle und die sind meisstens weder rational noch halten sie sich an "Gerechtigkeit".
Immerhin, sie hat schon 2 Kinder und es kommt halt noch eins - gut und das wars dann auch.
Du bist das Küken und bekommst dein ERSTES Baby.
Du bist die Jüngere, oder? Nurmalerweise bekommen doch die Kleineren mehr Aufmerksamkeit. Bei uns wars zumindest so. Mein kleiner Bruder war der Prinz und ich halt schon sooo gross und sooo vernünftig.
Freu dich doch einfach für dich. Was du jetzt erlebst erlebst du nie wieder. Die erste Schwangerschaft ist einzigartig, sie kommt nie wieder. Die erste kann man noch geniessen, alles ist neu, alles ist spannend.
Bei der 2. war ich fast schon nebenbei schwanger. Da war schon ein Kind das Forderungen hat und in keiner Weisse verteht was da passiert und somit auch wenig Rücksicht nehmen kann. Da war soviel aussenrum das ich Stundenweise vergessen habe das ich schwanger bin. Lass es dir gut gehen soweit das geht, konzentrier dich auch dich und dein Baby und lass die anderen denken was sie wollen.
Nachmacher bei einer Schwangerschaft kann man eigentlich nicht sein - ausserdem warst du vor ihr schwanger, das lässt sich leicht ausrechnen.

Was der Arzt alles wissen will wird so das sein was er immer wissen will.
Wann war die letzte Regel, Allgmeinbefinden, wie du zu dem Baby stehst, Krankheiten - auch in der Familie.
Wies hier mit dem Ultraschall ist weiss ich nicht, bei der Grossen wurden auch in Deutschland noch alle Ultraschall bezahlt und ich hatte jedes Mal eins - Babyfernsehen allerdings bei einer Risikoschwangerschaft. Bei der Kleinen hatte ich 3 das erste in der 12 Woche, das 2. in der 22. und das 3. in der 30. Woche. Bluttests werden auch 3 oder 4 mal gemacht, Urintests öfter.

Lass es auf dich zu kommen.
Ich wünsch dir eine wunderschöne entspannte Schwangerschaft.
Zum Anfang der Seite

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  14:05:18 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: steffieD

samatha, ja schon als kind immer, hörte aber kurzweilen auf, als sie in der schule 3 jahre fast sitzen geblieben ist und ich ohne probleme durch die shcule gekommen bin, eine aubsildung gemacht habe und gearbeitet habe, ok sie war immer stolz früh mutter geworden zu sein(18), wobei das uach nciht geplant war.

aber ja sie wusste das ich schwanger bin, und sie weiß auch wie lange ich mir as schon wünsche. ich bin ja auch immer wieder doof und erzähle ihr alles....





Hmmm.... Ich kann Dich gut verstehen, aber sieh mal, es kann doch nur Zufall sein! Ist doch fast unmöglich, dass sie extra schwanger geworden wäre!

Ach Steffie, ich weiss wie Du Dich fühlst, weil ich das Gefühl auch oft hatte/habe, aber auch nie wirklich gelernt habe damit umzugehen (falls Das überhaupt geht)

Am besten erzählst Du ihr einfach eine Weile gar nichts mehr. Ich meine, es ist Deine Schwangerschaft, eine wundervolle Zeit, und die sollt Du geniessen. Dann ist sie halt auch schwanger, vielleicht könnt ihr Erfahrungen austauschen? Oder Du "vergisst" sie so mehr oder weniger (was das "Show stehlen" betrifft, meine ich). Aber lass Dich nicht zurückdrängen, und Dir nicht Deine eigene Freude an Deiner Schwangerschaft und Deinem Baby nehmen, denn das ist Dein Leben und Dein Glück. Lass Dich von Ihr nicht auf die Schippe nehmen!

Hat sie denn sonst noch etwas gesagt, als sie Dir erzählte, Ihr SS-Test wäre positiv gewesen?
Zum Anfang der Seite

biene75

Schweiz
47 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  14:09:09 Uhr  Profil anzeigen
also du deiner ersten frage
bei mir war es so das ich zum untersuch musste zuerst gabs ein ultraschal vaginal. am anfang sieht man es so am besten. danach bekam ich den mutterpass dort wurde alles eingetragen. danach musste ich auf die waage der blutdruck wurde gemessen und. danach ins labor und dort wurde mir venös blut abgenommen. ob ich beim ersten mal urin abgeben musste kann ich dir nicht mehr sagen. aber kannst ja mal mit voller blase hingehen und die arzthelferin grad zu beginn fragen. das ist bei mir 5 jahre her daher kann es gut sein das noch was anderes gemacht wird glaube jedoch kaum.

noch zu deinem anderen problem. mach dich nicht verrückt wegen dem. du bekommst ja das baby eh im juni und sie im juli also warst du zuerst schwanger. und das du es deinen eltern noch nicht sagt verstehe ich vollkommen. wir haben beim ersten bis in die 13ssw gewartet bis wir es jemanden gesagt haben. wir wollten einfach sicher sein das alles io ist. beim zweiten mussten wir es füher sagen da ich schon sehr früh einen bauch hatte. du kannst ihnen dan ja ein kärtli schreiben mit einem ultraschallbild und schreiben ihr werdet grosseltern im juni 2009 oder so.
so wie ich es hier lese bist du eher diejenige die nicht grad mit der tür ins hausfällt und grad alles deinen eltern berichtet und erst mal schaust das alles klappt. das finde ich super.
lass sie doch, ihr wisst ja wie es richtig gelaufen ist was ihr vorhattet und so. und wenn du das gefühl hast das deine eltern meinen du machst alles deiner schwester nach dan erzähl ihnen mal wie alles gelaufen ist. vielleicht geht es dir dan besser. oder wenn du den mut findest red mit deiner schwester, ihr versteht euch ja super wie du schreibst.

ja die gefühle in der schwangerschaft fahre miteinem manchmal auch achterbahn daher vestehe ich die das es dich fast zereisst.

viel glück
Zum Anfang der Seite

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  14:17:56 Uhr  Profil anzeigen
@frosch, danke:-) ich weiß vielleicht sollte es nicht so sein, aber ich fühle mich noch gar nicht wirklich schnwager...es ist immer noch irgendwie so weit weg, ich weiß das es so ist und sicher ich nehme elevit, ich achte auf gesunde ernährng trinke keine alkohol etc....vielleicht liegt das auch daran das ich ausser ab und an leichtes ziehen keine anzeichen einer schwangerschaft habe, mir war noch nie wirklich schlecht, bin nicht mehr müde als sonst oder so keine ahnung. habe auch immer noch im hinterkopf das mir der arzt sagen könnte das ich nicht schwanger bin...obwohl ich zwei test gemacht habe und beide klar positiv waren. und ich ja nun jetzt zei monate meine periode nicht hatte. vielleicht sind grad auch eifnach die hormone die mit mir durchgehen:-)

@samantha, sie hat nichts weiter gesagt, aber ich habe ihr auch einen tag nachdem ich den test gemacht ahbe ne sms geschrieben das er positiv war und sie schieb nur glückwunsch zurück, was anderes habe ich gerade auch nicht gemacht.

ich weiß auch das die jüngeren bevorzugt werden, fand es mitwunter auch unfair. aber was noch daz kommt ich das meine schwester total kalt ist. also irgendwie keine ahnung, ich bin schon imemr familienmensch gewesen, meine eltern waren mir immre sehr wichtig, ich ahbe total geweint als wir am umzugstag gefahren sind. ich ahbe sie jetzt zwei monate nciht geseen und freue mich sehr auf nächster woche. meine mutter hat ebenfalls geweint und ich weiß sie hatte nicht eweint als meine schwester gefahren ist:-) und meine mutter sagte mir auch das der abshcied von mir sehr schwerer war...., es ist gemein aber das freut mich....ich hoffe das unsere schwangerschaften jetzt nichts daran ändern wird. wären wir ich weiß nicht 4 monate oder mehr auseinander, fände ich es gar nicht so schlimm, aber es sind ja wirklich nur ein paar wochen...!
Zum Anfang der Seite

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  14:20:32 Uhr  Profil anzeigen
bine75, danke:-) ich glaube nicht das meine eltern das denken, meine eltern waren eigentlich schom immer so uns als unterschieldiche personen zu sehen udn wir beide unser ding machen. aber mich ärgerts einfach....
Zum Anfang der Seite

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  14:23:51 Uhr  Profil anzeigen
ah wo ich auch nochhoffen aknn das sie wieder mal ein jungen bekommt und ich ein mädchen dann wären es für meine eltern die einzige/erste enkelin:-)
Zum Anfang der Seite

biene75

Schweiz
47 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  14:26:42 Uhr  Profil anzeigen
das ist ja super das du mit deinen eltern gut auskommst. die werden sich ganz bestimmt ganz doll freuen für euch. geniesst es wenn ihr bei ihnen seit. und dan drücke ich dir natürlich ganz fest die daumen das es ein mädchen wird.
Zum Anfang der Seite

chiliundzucker

Schweiz
319 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  15:29:15 Uhr  Profil anzeigen
steffi, zwischen mir und meiner schwester, sie ist 10 jahre älter wie ich, war es nie gut! ich war immer die doofe, das schwarze schaf. sie hat es geschafft, das meine mam den kontakt ziemlich abbrach zu mir. ich war schwanger, bekam ein kind, war verheiratet, das ging ihr nicht runter, sie brauchte auch ein kind, war dann halt alleinerziehend aber so what. etc. blabla. und jetzt stell dir vor, nach all diesen jahren ( ich bin 40, meine schwester ergo 50) hat es sich ergeben das meine mam erlebt und endlich gecheckt hat was da ablief... hurra, fact ist jetzt dieser. mit meiner schwester hat sie auch keinen kontakt mehr! dafür jetzt mit mir! wer hätte das gedacht!

und egal wenn sie auch ein baby kriegt... es ist kein wettkampf! auch wenn sie dann sagt, ach meines schläft durch, sitzt, spricht etc. vor deinem. na und?????????????????? lass das an dir vorbeiziehen
Zum Anfang der Seite

vfksr


12 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  16:24:00 Uhr  Profil anzeigen
Bei meinem Arzt wurde immer zuerst Urin verlangt. Danach gab es einen Ultraschall. In der ersten Zeit, den Vaginalen. Da kann man am Anfang am meisten erkennen. Und danach wurde mir noch etwas Blut abgenommen.

Deine Situation mit deiner Schwester kann ich sehr gut nachvollziehen. Bei mir war es jedoch so, dass meine Schwester uns immer alles "Nachgemacht" hat.
Sei es mit Haustieren(sie hatte sich immer die gleichen Angeschafft) oder sonstigen Anschaffungen.
Sie war bei der letzten Schwangerschaft auch fast gleichzeitig Schwanger wie ich. Ihre Tochter kam 12 Tage nach meiner zur Welt.
Wir haben uns einfach angewöhnt, Ihr nicht mehr Alles zu erzählen.

Ich wünsche Dir eine Tolle Schwangerschaft

Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  19:05:29 Uhr  Profil anzeigen
Steffie, du wirst dich noch schwangerer fühlen als du dir vorstellen kannst
:-) . Spätestens wenn der Bauch sich langsam rundet kommen die Schangerschaftsgefühle von selber. Und wenn du dir nur noch mit viel Mühe die Schuhe binden kannst und die Treppen hochschnaufst wie ein alterndes Nilpferd - dann sind die Schwangerschaftsgefühle so präsent das du dir wie die meissten anderen auch wünschst das es vorbei ist.
Zum Anfang der Seite

Lana

Schweiz
182 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2008 :  19:11:27 Uhr  Profil anzeigen
Bei mir wurde bei der ersten Untersuchung nur Urin verlangt, dann eine Anamnese gemacht und dann noch einen Ultraschall. Ich habe vergessen zu fragen, ob dann bei der ächsten Untersuchung Blut abgenommen wird. Ich muss mich im Kopf etwas darauf vorbereiten, sonst kommts nicht gut. Ich habe einen Horror vor Spritzen und Blut
Zum Anfang der Seite

chiliundzucker

Schweiz
319 Beiträge

Erstellt  am: 08.11.2008 :  14:26:34 Uhr  Profil anzeigen
lana, einfach weggucken.. und diese picks sind wirkich nicht so schlimm! ich habe rollvenen, da wird meist geguselt was das zeug hält, seh danach aus wie ein fixer.. aber man gewöhnt sich daran... muss auch immer weggucken... und das obwohl ich gepierct und mehrmals tätowiert bin.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000