Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Frust und Freude - das «Liliput Ventil»...
 Das finde ich eine Sauerei!
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

neela

Schweiz
1151 Beiträge

Erstellt am: 18.12.2007 :  14:13:01 Uhr  Profil anzeigen
Ich bin total sauer auf meinen Zahnarzt! Jetzt hätte ich am Montag einen Termin zum Weisheitszahn ziehen gehabt und habe den völlig vergessen. Zwei Stunden vorher hab ich das in meiner Agenda bemerkt und den Zahnarzt angerufen, mich entschuldigt und abgesagt weil ich keinen Babysitter hatte. Nun kommt heute morgen eine Rechnung ins Haus von 133.20 Fr. die ich bezahlen muss weil ich den Termin zu spät abgesagt hätte!!!

Ich weiss das man im Normalfall eine Entschädigung zahlen muss wenn man den Termin vergisst oder zu spät absagt, aber so einen Betrag zu verlangen finde ich eine absolute Sauerei!!! Liege ich denn da falsch oder was meint ihr?

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  14:21:24 Uhr  Profil anzeigen
soviel ich weiss, kann dir der zahnarzt einfach die zeit die er für dich gebraucht hätte in rechnung stellen. so ein weisheitszahn rauszuziehen ist ja nun mal nicht gerade in 5 minuten gemacht.

Zum Anfang der Seite

orphan

Schweiz
1730 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  14:33:01 Uhr  Profil anzeigen
Ja, das ist leider so. Wenn mann einen Termin zu spät absagt, darf die geplante Zeit verrechnet werden!
Zum Anfang der Seite

neela

Schweiz
1151 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  14:33:43 Uhr  Profil anzeigen
Ja, das wegen der Zeit weiss ich, doch es macht mich trotzdem wütend. Ich hätte auch nichts gesagt wenn es ein kleinerer Betrag gewesen wäre, es war ja meine Schuld aber so.... Da könnte ich ja gleich eine Hunderternote zum Fenster rausschmeissen. So ein Zahnarzt verdient ja wirklich nicht gerade wenig! Auf der Rechnung stand noch dass sie mir nur eine halbe Stunde verrechnet haben. Ich habs doch nicht extra gemacht!

Ich hab auch als Arztgehilfin gearbeitet und oft wurden Termine kurzfristig abgesagt, aber bei den Aerzten wo ich gearbeitet hab gabs so was nie!
Zum Anfang der Seite

orphan

Schweiz
1730 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  14:35:48 Uhr  Profil anzeigen
tja ... die einen haben's die anderen brauchen's!
Zum Anfang der Seite

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  14:43:22 Uhr  Profil anzeigen
sag bescheid bevor du die 100er Note zum Fenster rausschmeisst. *gg* Nötli kann ich immer gebrauchen.
Zum Anfang der Seite

neela

Schweiz
1151 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  14:46:09 Uhr  Profil anzeigen
@siby

Das glaub ich dir gerne!
Zum Anfang der Seite

anne


14 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  16:23:21 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,
der Zahnarzt darf schon etwas verrechnen. Er ist also im Recht. Ich würde versuchen einen freundlichen Brief zu schreiben und dich zu entschuldigen, Deine Situation schildern, kein Babysitter, wenig Geld, etc. vielleicht erlässt er Dir ja die Rechnung der wenigstens einen Teil. Das ist doch auch nur ein Mensch und es gitb eben auch solche, die nciht absagen, oder immer wieder. Verständnis zeigen und um Kulanz bitten (erstes Mal, kommt nicht wieder vor, sonst zufrieden, etc.)
Anne
Zum Anfang der Seite

Seestärndli

Schweiz
1060 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  18:31:20 Uhr  Profil anzeigen
Also dies würde mich auch sauer machen. Bei der Physiotherapie ist es auch so. Wenn man den Termin vergisst, kann trotzdem Rechnung gestellt werden.
Ich vergass auch schon einen, war aber lange beim gleichen Therapeuten in Behandlung.
Ich merkte es erst als der Termin schon vorbei war und fuhr dann schnell bei der Physio vorbei.
Ich entschuldigte mich und somit war die Sache erledigt. Ich musste jedenfalls keinen Franken bezahlen.

Ich denke nicht, dass mein Zahnarzt mir etwas verrechnen würde.

Bearbeitet von: Seestärndli am: 18.12.2007 18:52:14 Uhr
Zum Anfang der Seite

nucky

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  20:44:00 Uhr  Profil anzeigen
Hallo neela
Ich habe es auch schon gehört das sie etwas verrechnen dürfen, ich denke auch es ist gut das nicht jeder im letzten momment kommt und absagt, aber 133.20 finde ich also sehr übertrieben vorallem wenn du zum ersten mal es vergessen hast dies kann ja wirklich jedem mal passieren und du bist wahrscheinlich ja nicht erst seit gestern Kunde oder? Solche sachen sollte der Zahnartzt schon berücksichtigen denn er ist ja auf Kunden angewiesen und wenn du zu einem anderen wechselst hat er auch nichts davon, das sollte Ihm schon bewusst sein ich würde Ihm das erklären und zwar schön ruhig bleiben vielleicht kann er das dann verstehen und zieht die Rechnung zurück.
LG nucky
Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  21:04:23 Uhr  Profil anzeigen
Bin ja mal gespannt ob von meinem Zahnarzt eine Rechnung kommt. Ich musste nähmlich wegen meinen unerträglichen Nackenschmerzen absagen, weil ich mir nicht vorstellen konnte wie ich zwei Stunden auf dem Zahnarztstuhl überstehen soll. Ich wollte schon am Samstag absagen, aber da waren die nicht da. Da habe ich Montagmorgen angerufen und den Termin für den Nachmittag abgesagt.

Ja und jetzt warte ich mal ob mich das was kostet.
Zum Anfang der Seite

neela

Schweiz
1151 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  21:39:52 Uhr  Profil anzeigen
Der Witz ist ja, "grosszügiger Weise" hat er mir die zweite halbe Stunde erlassen sonst hätte der ganze Spass 266 Fr. gekostet!!

Beim letzten Termin haben sie mich angerufen wegen einem Notfall und gefragt ob ich später kommen kann. Natürlich war es für mich kein Problem. Desshalb finde ich der Zahnarzt könnte ein wenig kulanter sein. Ich werd ihn mal höflich darauf ansprechen.

Ich glaube aber eher dass die Zahnarzthelferin das unter sich hat, weil sie hat unterschrieben. Blöder Drache!

Zum Anfang der Seite

Seestärndli

Schweiz
1060 Beiträge

Erstellt  am: 18.12.2007 :  23:08:44 Uhr  Profil anzeigen
Hey Mondstern, frage doch mal deinen Zahnarzt ob er nicht so einen "Schutz" hat für den Nacken.
Ich hatte meinem Zahnarzt mal irgendwie erzählt, dass ich da gewisse Probleme habe und dann hat er eben so einen gepolsterten "Schutz" geholt und mir gesagt ich solle in Zukunft diesen immer verlangen.
Mir hilft dies echt!

Liebe Grüsse
Seestärndli
Zum Anfang der Seite

Mira


379 Beiträge

Erstellt  am: 19.12.2007 :  08:01:47 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe zum Glück einen SUPER Zahnartz. Der ruft seine Kunden immer einen Tag vorher an, um an den Termin zu erinnern. Ich musste aber auch schon sehr kurzfristig absagen und habe desshalb noch nie eine Rechnung erhalten.
Gerade letzten Montag hatte ich den Termin für die Physiotherapie vergessen. Um 18.15h kam mir plötzlich in den Sinn, dass ich um 18.00h einen Termin gehabt hätte. Ich rief sofort an - kein Problem. Ich weiss, dass ich auch da keine Rechnung erhalten werde, da ich nicht zum 1. Mal einen Termin vergessen habe! (Alzheimer lässt grüssen)
neela: ich würde auch mit dem Zahnarzt reden und um Verständnis bitten.
(sag bescheid, wenn Du was rausschmeisst - ich würde mich dann auch noch unter's Fenster stellen!)
Zum Anfang der Seite

m.a.j


10 Beiträge

Erstellt  am: 20.12.2007 :  13:06:55 Uhr  Profil anzeigen
das musste ich auch schon
Zum Anfang der Seite

Schlumpfenmama

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2008 :  12:22:37 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe auch schon einen Zahnartzt termin vergessen, der Termin wäre 30 min gegangen also habe ich 200.- bezahlt den der Zahnartzt hat einen Stunden Lohn von 400.- also pro 15min 100.-

Ich habe mich nun schon einige male Erkundigt wieviel ich bekomme wenn ich über eine halbe Stunde im Warte Zimmer hocken muss! Ich wartete auch schon über eine Stunde! Eine Antwort bekam ich noch nie, es heist immer entschuldigung wir haben viel zu tun!!!

Aber das ich in dieser Zeit auch arbeiten müsste, kommt denen nicht in den Sinn!


Zum Anfang der Seite

leni70

Schweiz
2517 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2008 :  00:45:04 Uhr  Profil anzeigen
Schlumpfenmama,

schick ihnen doch eine Rechnung, mal schauen wie sie reagieren. 80 Fr. in der Stunde würde ich schon belasten. Wir müssten doch einfach ein bisschen frecher sein, vielleicht hört dann die Warterei auf!

Ich gehe grundsätzlich nach 30 Minuten Wartezeit beim Zahnarzt wieder, tut mir leid, aber wenn ich einen Babysitter organisieren muss um dann ewig auf den Zahni zu warten, dann stinkt mir das. Meistens komm ich dann die nächsten Mal schnell dran. Vielleicht habe ich auch einen Vermerk "kleinliche Zicke" in meiner Akte, aber damit kann ich leben, wenn ich weniger lang warten muss.
Zum Anfang der Seite

werly

Schweiz
224 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2008 :  12:35:17 Uhr  Profil anzeigen
So ich habe was kleines von meinem Ex Arbeitgeber - Die Anwendung erfolgt auf eigenem Risiko und nur für Starke Nerven. Ich bin kein Fan vom Zahnarzt. Selbst auf dem Sessel sitzen geht bei mir unter Vollnarkose. Geschweige überhaupt ein Fuss in einer Zahnarzt Praxis zu setzen. Bin da halt was von Kindeszeiten geschädigt. So auch bei mir kam mal ein kleines Weh Weh so das der Dok halt aufgesucht werden musste. Ich habe auch einen schönen Termin bekommen, eigentlich ganz Flott so in 3 Tagen durfte ich mich wieder auf eine Tripp freuen. Ich ging zu unserem Konzernchef bzw. Chefjunior und habe Ihm Mitgeteilt das ich dann und dann ein neues „Gebiss“ bekommen werde. Meine Sekretärin hat mich noch schön darauf Hingewiesen das ich dann und dann einen Termin hätte. Nun ja Behandlung solang und Rückfahrt solang das sollte hinhauen. Und so nebenbei, ich habe für die Behandlung 1h einberechnet. Es kam der Tag der Abrechnung. Mein Termin beim Dok wurde auf 9Uhr angesetzt. Ich war schön um 8.50 Uhr vor Ort, eine Dame in Weiss hat mich brav ins Wartezimmer begleitet und die beiden Sätze von Ihr haben mir fast den Rest gegeben. „Gället Sie, Sie göhnt nöd gern zum Zahnarzt?“ Ach NEIN – Ich hasse Zahnarzt – und kurz drauf ab. „Sie nönd es bizeli Gedult ha, es gaht no es bizeli bis Sie drah chömed!“ Ach NEIN ich habe einen Termin um 9Uhr beim Zahnarzt. Um 9.15 nach dem durchblättern des ersten GEO Heftes dachte ich mal es wäre eigentlich Zeit das ich dran käme. 9.30 Uhr, das zweite GEO Heft durch zwei Artikel Studiert und bin jetzt Experte in Fischkunde habe ich mal nett und ich meine NETT fast Arschkriecherisch gefragt: wann Gedenke der Herr Doktor mich zu Empfangen? Das sagte die kleine Weisse blöde KUH und „ich fand Sie mal nett“ „Ja jetzt nönd Sie scho es bezeli Gedult ha, Er isch immer no ide Behandlig“ und ich sagte: „meine gute Dame – Ich Herr Werly muss irgendwann auch Arbeiten und ICH habe auch einen Termin den ICH noch Wahrnehmen musste… Als ich diesen Satz beendete kam eine Ältere 6Mio Dollar Dame in den Raum und die Gehilfin sagte: „Guten Frau blabla… Sie chönd Platz neh, Sie chömed grad drah.“ Und ich dachte wenn die Alte „Schachtel“ das wüsste das es länger dauert… hohoho…. Aber ich wurde arg einem besseren belehrt. Die 6Mio Dollar Lady kam vor mir dran. Und da sagte Gott in Weiss: „Sie hät dä Termin vor Ihne“ Ich stand auf und sagte Ihr das ich gehen werde. Und ich legte Ihr einen Visitenkarte von mir hin und sagte auch das wir uns noch hören werden. Und ich glaube heute noch ich spürte ein bisschen Angst in Ihren Augen. Ich fuhr zurück zum Geschäft, meine Fresse tat mir immer noch gleich weh wie vorher, nur mein Blutdruck kochte von dieser Arroganz und Frechheit von dieser Praxis. Gut gelaunt ins Büro, gut gelaunt die Türe geschlossen, gut gelaunt den Senior mit Juniorchef angeschnauzt weil die ja die gut gelaunte Türe gehört haben. Der Chef kurz und knapp. Waren Sie beim Herr bla bla bla… und ich JA und ich hoffe er ist kein Freund von Ihnen. Und der Juniorchef. NEIN aber ein neuer Rechnungsempfänger von uns. Mein Chef hatte auch schon mal Probleme mit Ihm, vielleicht wusste einfach der Dok nicht das mein Chef mehr auf dem Konto hatte als die 6Mio von Ihr aber egal. Auf jedenfall und das war der Hammer hat mein Konzern dem Dok eine Rechnung gestellt.

Position 1.
Anfahrt und Rückfahrt
Position 2.
Wartezeiten: bzw. Stundenansatz
Position 3.
Schaden minderungs- Entschädigung für die weiteren Schmerzen die NICHT Behandelt wurden

Summe Summarum
CHF ca. 4000CHF wovon alleine Stundenansatz mit Hin und Rückfahrt 1000 Franken ausmachte. Diese Rechnung wurde der Zahnarzt Praxis zugestellt.

Warum diese Preisexplosion. Ich habe damals als Risk Manager in einer Anwaltskanzlei gearbeitet. In einer sehr grossen Kanzlei. Und die haben dem Doktore eins rein gebrannt. Und nach ein paar kurzen Heftigen Telefonaten und nach Drohung von Schadenersatz und das ganze haben Sie auf einen Vergleich geeinigt. Er musste das Geld nicht bezahlen, aber er musste in einem Kinderheim 2 Tage lang von den Kids die Zähne schauen und Behandeln etc.

Kurzgefasst: 30 – 45min Wartezeit sind anscheinend keine Seltenheit. Daher würde ich diese Wartezeit auch in Rechung stellen lassen. Und darauf beharren. Weil er stellt seine Wartezeit auch in Rechung und daher habt Ihr das recht das gleiche auch zu tun.

Gruss und ein schönes Wochenende!!

Bearbeitet von: werly am: 05.01.2008 12:37:42 Uhr
Zum Anfang der Seite

wahlschweizer

Schweiz
2 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2008 :  19:02:18 Uhr  Profil anzeigen
Ich würde den Dok vor die Wahl stellen: Wenn er auf Zahlung des Geldes besteht gehst Du demnächst im Ausland zum Zahnarzt - Punkt Ende.
Zum Anfang der Seite

werly

Schweiz
224 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2008 :  20:27:44 Uhr  Profil anzeigen
Das mach ich inzwischen auch... Behandlung im Ausland und Kontrolle in der Schweiz... und jeder hat was davon, sogar der Schweizer Dok.

Bearbeitet von: werly am: 05.01.2008 23:31:23 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000