Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Abnehmen, Übergewicht, Diät, Entschlackungskuren
 Übergewicht - Abnehm Erfolg bei Kindern
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Blueme

Schweiz
1 Beitrag

Erstellt am: 27.03.2008 :  22:03:54 Uhr  Profil anzeigen
Meine Tochter ist 12,5 Jahre und hat 8 Kg übergewicht nun möchte sie die neun 8 Kg abnehmen.
Nun haben wir mit der Diät angefangen, aber ich habe Angst das sie das nicht schafft.
Also die Kilos abnehmen wie sie will.
Bewegung hatt sie viel, sie geht 2 mal pro Woche Sport. Sie Tanzt
und geht ins Schwimmen.
Wer kann mir anehm erfolge über sein Kind berichten?
Danke, Danke, schon im voraus !!

Seestärndli

Schweiz
1060 Beiträge

Erstellt  am: 27.03.2008 :  23:15:47 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Blueme

Deine Tochter ist in einem sehr heiklen Alter um abzunehmen. Erstens nehmen in diesem Alter oft die Mädchen etwas zu und zum anderen ist die Gefahr sehr gross, dass sie dann gleich ins andere Extrem fallen und Magersüchtig werden.
Ich würde dies sehr behutsam um mit viel Gefühl angehen. Deine Tochter darf nicht unter Druck kommen. Ich würde es mal mit dem Arzt besprechen.
Zudem würde ich ja keine Diäten machen. Sie ist voll im Wachstum und braucht Energie und Vitamine und alles was dazu gehört. Es ist auch sehr schwierig, dass sie dann die Kilos halten kann wenn die Diät fertig ist.
Bewegung sollte sie alle Tage haben. Vielleicht könnt ihr einen gemeinsamen Spaziergang einführen, am Abend 30 Min. wären einen super Anfang.
Zudem würde ich ihr raten, möglichst viel Wasser zu trinken und nicht Cola oder ähnliches.
Zum Znüni eine Frucht oder ein Rüebli essen und bei den Mahlzeiten nicht 2-3 mal den Teller füllen. Wenn sie sehr hungrig ist, würde ich zuerst ein Glas Wasser trinken und den Salat essen. Somit ist der Heisshunger gestillt und sie isst anschliessend nicht mehr wie sie eigentlich sollte.
Ein rechtes Problem sind heute so süsses Snacks zwischen den Mahlzeiten. Mars und wie sie alle heissen... Darauf sollte sie nicht ganz verzichten müssen, aber vielleicht einschränken auf einmal pro Woche, das gleiche gilt auch für Chips.
Ich hoffe ich konnte dir ein paar Tipps geben. Ich würde alle EXTREME vermeiden und keinen Druck ausüben.

Viel Erfolg.

Seestärndli
Zum Anfang der Seite

Nuggitante

Schweiz
1352 Beiträge

Erstellt  am: 27.03.2008 :  23:29:10 Uhr  Profil anzeigen
hallo blueme

jedes kinderspital bietet eine ernährungsberatung für kinder an oder geh mit ihr zum kinderarzt/hausarzt.

es ist wichtig, dass es für ein kind im wachstum die richtige "diät" ist, denn sonst können mangelerscheinungen und zudem ein essfehlverhalten die folgen sein.

ich wünsche dir viel mut und erfolg

Nuggitante

Bearbeitet von: Nuggitante am: 27.03.2008 23:29:25 Uhr
Zum Anfang der Seite

Glückskäfer

Schweiz
923 Beiträge

Erstellt  am: 28.03.2008 :  08:19:45 Uhr  Profil anzeigen
mir steckt auch immer die angst im nacken, dass meine tochter einmal mit übergewicht zu kämpfen hat, so, wie ihre mutter!
ich denke, seestärndli hat alles wichtige gesagt, aber auch der tipp mit der kinder-ernährungsberatung!

schreibt doch mal gemeinsam ein ernährungstagebuch, um genau zu sehen, was deine tochter über den tag so alles ist! vielleicht schafft ihr das mal für eine ganze woche und könnt dann daran arbeiten und änderungen schaffen!

was für deine tochter auch wichtig ist, dass sie keine "diät" machen muss, sondern ihre ernährung umstellt. das wort "diät" hat immer so einen faden beigeschmack!

und auch wichtig! mach mit! lebe ihr eine gesunde ernährung vor. du kannst sie so am besten unterstützen und motivieren!

alles gute!
glückskäfer
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 30.03.2008 :  11:23:13 Uhr  Profil anzeigen
Hallo, ich habe einen Buchtip für euch: Abnehmen für Kinder von Dörte Kuhn, erschienen bei GU (ISBN-Nr. 3-7742-6047-8).
Darin wird viel erklärt und es sind leckere Rezepte drin.
Ich hatte mal ein übergewichtiges Tageskind. Der Kinderarzt hat zwar zu einer ausgewogenen, gesunden Ernährung geraten, aber gesagt dass das Ziel ein Halten des Gewichtes ist und nicht in erster Linie ein Abnehmen. Wenn dein Kind sein Gewicht zwar nicht reduziert, aber weiter hält ist das einfacher zu erreichen. Und somit verwächst sich das Problem quasi.
In dem Buch sind auch einfache Bewegungsübungen drin, die man mal eben zwischendurch machen kann und die nicht nach Turnstunde und Zwang klingen.
Ich wünsch Euch viel Erfolg.
Zum Anfang der Seite

naija2

Schweiz
32 Beiträge

Erstellt  am: 08.05.2008 :  01:39:07 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,

Als meine Tochter mit 4 1/2 in den Kindergarten kam, meinte die Schulärztin sie sei zu dick.
Ich musste mich bei der Ernährungsberatung anmelden und wir gingen dann auch zusammen hin.

Ein jahr später ist sie 10cm gewachsen, 3kg (nur) abgenommen und man sieht jede einzelne rippe, dazu kommt das mehrmal betrachten vor dem Spiegel und das jammern weil der Bauch dick werden könnte und die Oberschenkel gestern schmaler waren und heute dicker und und und..

Ich bereue jede einzelne sek, dass ich auf die Ärzte gehört habe..

Vor 2Monate meinte noch die gleiche Schulärztin; "Uuui bisch du dünn, muesch me ässe süscht wirsch krank"..
Als ich sie darauf ansprach war sie komischerweise sprachlos..

Abnehmen bei Kinder ist ein heikeles Thema..

lg
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 08.05.2008 :  09:51:16 Uhr  Profil anzeigen
hallo naja2, das ist ja wohl der Hammer. Aber so ist es mit vielem. Meine Grosse ist immer erst in die Breite gewachsen und dann wieder in die Länge. Mal sah sie aus wie ein kleiner Budda und dann wars wieder vorbei. Das meisste wächst sich raus.
Zum Anfang der Seite

pipus

Schweiz
14 Beiträge

Erstellt  am: 02.11.2008 :  15:07:53 Uhr  Profil anzeigen
Habe sehr gute Erfahrung mit Bios Life SLM gemacht. sanacol.ch
Zum Anfang der Seite

leni70

Schweiz
2517 Beiträge

Erstellt  am: 02.11.2008 :  16:06:48 Uhr  Profil anzeigen
Werbung ist im Forum verboten, aber du bist sicher auch einfach eine Gurke, oder?

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000