Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Essen und Trinken - Kochen und Backen
 Bimbosan Zusatzpulver einen Brei machen?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

mannheim_lady

Schweiz
103 Beiträge

Erstellt am: 12.06.2008 :  17:59:09 Uhr  Profil anzeigen
hallo

immer alle schreiben oder erzählen von milupa, holle und bebe brei. aber kann man nicht auch aus dem bimbosan zusatzpulver einen brei machen?

hatt das mal jemand gemacht?

lg mannheim_lady

Siria

Schweiz
344 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  18:01:27 Uhr  Profil anzeigen
ja das kann man schon. habe ich auch schon gemacht. weiss aber nicht ob die gesünder sind. kosten ein bischen mahr als milupa...
Zum Anfang der Seite

Inyuk

Schweiz
396 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  18:08:07 Uhr  Profil anzeigen
Ja man kann auch mit Bimbosan brei machen. Ich habe immer die Bimbosan produkte ohne gluten genommen. Sind zwar etwas teurer wie die anderen und ich habe sie nur in Drogerie oder Apotheke bekommen, aber es war es mir wert.Ob es wirklich gesünder ist als milupa oder die anderen weiss ich nicht, ich finde sie weniger süss und das war für mich das wichtigste.
Zum Anfang der Seite

coraya1980


125 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  18:15:11 Uhr  Profil anzeigen
Hallo unser Sohn ist jetzt 15 Monate alt. Ich habe ausschliesslich Bimbosan Produkte verwendet. d.h. wenn ich z.B. einen Bananenbrei mit Hirse gemacht habe habe ich Hirsana von Bimbosan in den Brei gemacht. Es gibt auch Reispulver etc. Es gibt eine super Broschüre in der Drogerie. Da siehst du genau was du mit den Pulvern machen kannst und vorallem je nach Verdauung des Kleinen kannst du dann die Getreideart anpassen. Ich finds eine super Sache. Viel Spass beim Ausprobieren.
Zum Anfang der Seite

orphan

Schweiz
1730 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  18:28:11 Uhr  Profil anzeigen
Habe auch immer für alles Bimbosan (Schoppen und Brei) verwendet. Aber ist das wirklich teurer als andere Produkte? Bei mir in der Apotheke habe ich auf allen Bimbosan-Produkten 20% erhalten. Bin bisher davon ausgegangen, dass Bimbosan günstiger ist ... deshalb habe ich mich damals auch dafür entschieden!

... muss ergänzen. Grundsätzlich habe ich immer selbst zubereitete Brei's gegeben. Aber als Ergänzung z. B. mit Banane war's super!

Bearbeitet von: orphan am: 12.06.2008 18:31:35 Uhr
Zum Anfang der Seite

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  18:43:44 Uhr  Profil anzeigen
Da ich meinen Kids nur HA-Milch geben konnte, schieden für uns die Bimbosan Produkte praktisch aus. Meine Kids mochten so angemachte Brei's allerdings auch nicht. Die hatten den Brei aus dem Gläsli viel lieber.
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  19:36:29 Uhr  Profil anzeigen
Siby, wenn ich das so anschaue:
http://www.bimbosan.ch/index.php?id=44

dann verstehe ich nicht, warum Bimbosan-Produkte nicht in Frage kamen für Deine Kinder. Diese Breie kann man ja ausdrücklich auch mit HA-Milch anrühren?

Mannheim Lady, klick Dich doch mal durch die Bimbosan-Seite, da ist alles sehr detailliert erklärt!
Zum Anfang der Seite

gekkerd2001

Schweiz
20 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  20:03:37 Uhr  Profil anzeigen
Auch wir haben am meistens die Breis vom Bimbosan gekauft, weil unser Sohn Milchallergie hat und die meisten anderen Breis Milcheiweis/Pulver drin haben.
Und ich gebe ihm die Brei immer noch in der Milch - so 2Löffeln.
Er ist mittlerweile 17Monate alt.
Unsere Tochter hat übrigens auch immer die Breis genossen - sie wollte zum z'nüni und zum z'vieri auch immer mitessen:-).
Zum Anfang der Seite

puppilia

Schweiz
407 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  21:08:55 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Mannheim Lady,

mein Sohn kriegt auch nur Bimbosan in allen möglichen Varianten. Er ist jetzt sieben Monate alt, wiegt 10kg!!!!!und ist 76cm lang --> Bimbosan ist Kraftfutter pur Obwohl ich dazu sagen muss, dass er wahrscheinlich eher beim Stillen so extrem gewachsen ist.

Mal im Ernst, mir hat es die Hebamme empfohlen, ist bestimmt kein schlechtes Produkt und gibts auch als Bio, was mir sehr recht war! (Nein, ich bin sonst nicht seltsam )

Er kriegt es also als Schoppen, als Brei und teilweise auch das "7Korn" im Mittagsbrei dazu.

glg puppilia
Zum Anfang der Seite

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  21:27:34 Uhr  Profil anzeigen
Hach Helmi, vielleicht hab ich mich damals darüber zu wenig informiert. Ich hab mich in einer Apotheke beraten lassen und die meinten damals ich solle spezielle HA-Breis nehmen.
Ist ja auch egal, ist schon lange her.

Bearbeitet von: siby am: 12.06.2008 21:34:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2008 :  21:32:47 Uhr  Profil anzeigen
Ja gäll, das sind die Vorteile der Mamis: Gewisse Themen sind irgendwann einfach verjährt und vergessen. Aber in der Krippe sind genau diese eben immer aktuell und ich versuche darum, up to date zu bleiben. Und das ist im Fall Knochenarbeit, kann ich Dir aber sagen.
Zum Anfang der Seite

leni70

Schweiz
2517 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2008 :  08:14:51 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe bei meinen Kindern nach dem Abstillen Bimbosan genommen. Es gibt da wirklich tolle Brei Produkte und was ich toll fand, ist dass die Firma nicht so wahnsinnig weit weg von uns ihre Fabrik hat. Nach dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, sieht das Gute liegt so nah...
Zum Anfang der Seite

sweety

Schweiz
13 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2008 :  11:54:09 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe nach dem Stillen nur noch Bimbosan Produkte verwendet inkl. Brei . Daher hatte mein Sohn auch nie Probleme mit der Verdauung.
Ich kamm es nur weiterempfehlen !!!
Ein grosser Pluspunkt für mich: es ist ein schweizerprodukt und bei mir war es günstiger als andere Marken.

lg Sweety

Bearbeitet von: sweety am: 13.06.2008 11:57:04 Uhr
Zum Anfang der Seite

Cory

Schweiz
279 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2008 :  13:35:15 Uhr  Profil anzeigen
Mein Sohn hat auch immer Bimbosan-Produkte bekommen und die haben ihm sehr geschmeckt. Besonders das Birchermüesli. Ich würde nur noch Bimbosan-Produkte nehmen die sind sehr gut verträglich und der Preis stimmt auch. In den Apotheken und Drogerien hat es immer Aktionen gegeben, da habe ich dann zugeschlagen...
Zum Anfang der Seite

mannheim_lady

Schweiz
103 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2008 :  22:42:32 Uhr  Profil anzeigen
wow ok vieln dank an alle, in diesem fall bin ich auf dem richtigen weg mit dembimbosan brei... ich dachte mir einfach weil es einschweizer produkt ist, nehme ich das. nicht das die andern nicht gut sind, aber bimbosan ist auch noch sehr preiswert!!!
@cory: das mit den aktionen stimmt, bei mir in der drogerie zahlt mann 10 und bekommt 1 gratis...
Zum Anfang der Seite

Fiore

Schweiz
420 Beiträge

Erstellt  am: 14.06.2008 :  14:09:20 Uhr  Profil anzeigen
O ja Mannheim lady. du hast recht. Bimbosan ist auch sehr gut. Hab ich auch verwendet als Schoppenzugabe. Sorry, das hab ich ganz vergessen, aber damit liegst du richtig, denn Bimbosan ist auch ohne Zucker.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000