Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Gesund und Munter - Themen rund um die Gesundheit
 Zyste?! Vielleicht doch eine Schwangerschaft sein?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Schecke

Deutschland
6 Beiträge

Erstellt am: 18.06.2008 :  14:27:15 Uhr  Profil anzeigen
hallo an alle,
ich bin neu hier und kenne mich hier noch nicht so aus, aber ich hoffe das bekomm ich bald hin ;o)
ich hoffe das dieses thema nun auch hier hingehört...

aber warum ich eigentlich hier bin:
ich habe ein "problem", ich war gestern beim frauenarzt, weil ich dachte das ich vielleicht schwanger sein könnte. ich hatte so ein paar anzeichen, wie Übelkeit am morgen, schwindel, etc. was mich aber stutzig machte war ein bräunlicher ausfluss...
also, ab zum frauenarzt!
er machte einen urintest, welcher -natürlich- negativ ausfiel..
er untersuchte mich und stellte eine zyste am linken eierstock - oder so ähnlich (sorry war ein wenig traurig und so...) - fest..
sie ist ca 4,75cm gross.. und ich habe ja schon länger totale schmerzen im unterleib.

nun meine frage, hoffnung, .. was auch immer...
könnte es nicht vielleicht doch eine schwangerschaft sein?!?!
ist wohl eher unwahrscheinlich, da ich dann ja schon ziemlich weit wäre.. aber so etwas ist doch schonmal vorgekommen, oder???
meine letzten tage hatte ich zwar, aber sehr schwach!

ich bitte um antwort...

Danke im voraus
>Schnecke<

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2008 :  14:33:23 Uhr  Profil anzeigen
Ähm Schnecke, also erst mal herzlich willkommen. Ich glaube aber, der Arzt hätte gemerkt, wenn Du schwanger wärst. Ist normalerweise so. Aber wie schon in einem anderen Thema gerade heiss diskutiert muss der Arzt nicht immer recht haben.

Was ist denn jetzt mit der Zyste? Wird die rausgenommen?
Zum Anfang der Seite

Schecke

Deutschland
6 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2008 :  14:47:26 Uhr  Profil anzeigen
oh ok, dank dir!
das ist sehr schade..

wo wird denn gerade heiss darüber diskutiert??

er sagte, dass die zyste [die anscheind ja nun wirklich eine zyste ist ;o(] rausgenommen werden muss, wenn die schmerzen stärker werden. seit gestern sind sie stärker geworden, aber immer noch auszuhalten. daher weiss ich nicht ob ich nun ins krankenhaus soll..

danke für deine antwort!!
>Schecke<
Zum Anfang der Seite

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2008 :  15:24:35 Uhr  Profil anzeigen
Autsch, entschuldige die SchNecke, Schecke :-) War ein Lesefehler :-)

Hmm.. Ruf beim Arzt an und frage ihn! Der weiss bestimmt was besser ist! (Bin leider nicht vom Fach :-))
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2008 :  17:40:00 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Schnecke, erstmal herzlich willkommen.

Eine Zyste am Eierstock kann wohl keine Schwangerschaft sein.
Bei Zysten kann man ziemlich lange abwarten ob sie sich spontan zurückbilden, das ist gar nicht so selten. Wenn sie grösser wird und mehr Beschwerden macht kann man manchmal auch erst mal mit Medikamenten versuchen sie zum Zurückbilden zu bewegen.
Wenn das auch nicht klappt wird sie entfernt, das wird aber inzwischen mit der "Schlüssellochtechnik" gemacht und nicht mehr mit Bauchschnitt.
Wenn die Schmerzen unerträglch werden oder du plötzlich eine Blutung bekommst solltest du dich mit deinem Arzt in Verbindung setzen oder ins Spital fahren.

Ich wünsche dir dass es dir schnell besser geht.
Und schwanger werden wirst du sicher auch noch irgendwann.
Zum Anfang der Seite

Giggi

Deutschland
139 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2008 :  19:45:26 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Schecke

Ich hatte auch eine Zyste im Unterleib. Hatte lang schlimme Schmerzen, da sie sehr gross war. Plötzlich ist sie geplatzt und spöäter ist eine neue kleinere gekommen.
Vielleicht fasst du dir an den Bauch etc., weil du sehr stark hoffst, dass du schwanger bist...
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000