Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Ehe, Familie, Trennung und Scheidung
 Vaterrechte und Pflichten - Besuchsrecht regeln
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Sternli2007

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt am: 25.09.2008 :  22:49:03 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen. Ich war anderthalb Jahre alleinerziehend, der Vater haute ab. Dann lernte ich einen wunderbaren Mann kennen und lieben. Er nahm die Vaterrolle bedingungslos an und als wir 3 Jahre zusammen waren wurde ich nochmals schwanger und wir bekamen ein Mädchen. Wir waren eine richtige Familie, mein Mann und ich heirateten und er wollte "unserem" Sohn auch seinen Namen geben, jedoch waren wir uns einig, dass wir noch mit einer allfälligen Adoption warten würden.

Nun ist unser Sohn fast 7 1/2 Jahre alt und plötzlich trat der biologische Vater wieder in mein Leben. Er wolle ihn kennenlernen, das Besuchsrecht blablabla...Für mich und meinen Mann war das ein Schock! Wir entschieden uns aber des Kindes willen, ihn kennenlernen zu dürfen. Das klappte auch gut am Anfang, nun macht mir der biologische Vater aber Sorgen. Er hält nichts von unserer Erziehung, lässt den Jungen die ganze Zeit gamen, isst dauernd Pizza, Chips, Cola etc. Seit neuem fängt er an mir zu sagen, er melde sich noch um mir zu sagen, ob er den Jungen am Weekend nehmen könne oder nicht.

Von anfang an war ausgemacht, dass es eine regelmässigkeit geben müsse da unser Sohn ein gut gestrafftes, organisiertes Leben führen muss wegen seiner Krankheit. Offiziell hat er kein Besuchsrecht, seine Alimente bezahlt er gar nicht, teilweise oder mal so oder so. Ich möchte keinen Streit haben, denn mein Mann und ich sind beide der Meinung, dass ein Vater nicht nur Pflichten hat, sondern auch Rechte.

Ich finde, im Moment nimmt er seine inoffiziellen Rechte war, aber keinerlei Pflichten. Das ärgert mich sehr. Ich bin mir ernsthaft am überlegen, ob ich mich mit ihm anlegen soll und das Besuchsrecht gerichtlich regeln lassen soll. Es kann nicht sein, dass ich ihm den Jungen immer bringen muss und abholen und zwar genau auf die Minute, er ist völlig gaga wegen dem Computergame und hat nichts schlaues zum essen und trinken bekommen. Er bringt unsere Erziehung und unser Familienleben total durcheinander, dabei ginge es doch so einfach...

Inyuk

Schweiz
396 Beiträge

Erstellt  am: 26.09.2008 :  14:23:05 Uhr  Profil anzeigen
Wende Dich an die Vormundschaftsbehörde und beantrage ein Begleitetes Besucherecht für Deinen Sohn. So lernt Dein Ex sich richtig um Deinen Sohn zu kümmern. Eine Gerichtliche regelung ist noch lange keine garantie das er sich auch daran hält.Wenn Du Deinen Sohn bringen und holen musst, was Du eigentlich gar nicht musst eigentlich sollte er ihn abholen und bringen, dann kannst Du Deinem Ex die Fahrspesen verrechnen. Die Alimente würde ich auch Bevorschussen lassen. So hast Du sie regelmässig und musst Dich nicht mit Deinem Ex darüber streiten. Die Vormundschaftsbehörde hilft Dir und berät Dich auch.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000