Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Plaudereien aus dem Kinder und Familien Alltag
 Wie warm im Kinderzimmer - wer hat Erfahrung?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

luna84

Schweiz
11 Beiträge

Erstellt am: 24.10.2008 :  08:13:32 Uhr  Profil anzeigen
Unser Problem ist, das wir in der Wohnung auch wenn wir nicht heizen sehr hohe Temperaturen haben vor allem im Kinderzimmer (23°) Ich habe ein Fenster dort das man kippen kann was ich auch jede Nacht mache, bis es wirklich kühl ist (19°) dann mache ich es wider zu weil es dann wirklich frisch ist. Nun hat mir eine Freundin gesagt das es nicht gut ist das Fenster gekippt zu haben über Nacht weil unsere Tochter viel den Schnupfen hat und dieser so nicht wegginge. Jedoch 23° ist doch viel zu warm oder? Wer hat erfahrung mit dem?
Unsere Tochter hat jedoch nie kalt wir haben sie in einem Prima Clima Schlafsack. Ich weiss einfach das man doch sagt Kinder sollten kühl haben zum schlafen so 18° oder? Danke für eure Hilfe

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2008 :  09:12:18 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Luna84

Also wir können jedes Zimmer und jeden Raum separat einstellen. Tagsüber haben wir (im Winter) im Kinderzimmer und den Wohnräumen knapp 20 Grad, über Nacht auf 17 Grad runter.

Wie Du das hinkriegen sollst kann ich Dir leider auch nicht sagen. Wir haben aber das Fenster auch bei unserer Tochter schon immer auf gehabt in der Nacht, ist sogar besser für die Erkältung wegen der Luftfeuchtigkeit (vor allem im Winter), die beruhigt die Schleimhäute. Wichtig ist, dass das Kinderbett nicht direkt am Fenster steht, wegen der Zugluft.

Bearbeitet von: Samantha_80 am: 24.10.2008 09:12:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

coraya1980


125 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2008 :  12:42:09 Uhr  Profil anzeigen
Hy
ich weiss, dass man nicht zu warm haben sollt ein den Schlafräumen aber manchmal gehts nicht anders. Wir haben in unserer Wohnung mind. 23 ° und das obwohl wir die gesamten Heizungen ausgeschaltet haben. Wir haben so ne besch... kontrolliert Lüftung und ich krieg die Hitze einfach nicht raus. Unserem Sohnemann geht es trotzdem gut und er schläft sowieso immer ohne Decke. Ich würd mir da nicht zu viel Sorgen machen. Manche Dinge lassen sich halt nicht ändern.
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2008 :  13:10:33 Uhr  Profil anzeigen
Wir haben meistens die Fenster nachts gekippt und den Rollo ein Stück zu damit es nicht zieht.
Bei Schnupfen ist kühle Luft ganz gut weil dann die Schleimhäute abschwellen.
Zum Anfang der Seite

Seestärndli

Schweiz
1060 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2008 :  13:13:42 Uhr  Profil anzeigen
Ich hatte das Fenster als Kind schon immer offen. Wichtigs ist, wie schon erwähnt wurde, dass das Kind nicht zu ganz in der Nähe des Fensters schläft und die Türe nicht auch noch offen ist. Ansonsten kann es schon ziehen und das ist nun mal nicht gesund.
Zum Anfang der Seite

joce


294 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2008 :  16:58:11 Uhr  Profil anzeigen
aaaaaaaaah seit ihr krass.. ich bin immer mit voll aufgedrehter heizung ins bett,in der teenagerzeit besonders.. ich habe immer kalt.. ich habe eine kleine wohnung deshalb ist bei mir alles geheizt in der nacht zwischen 22uhr und morgens 5 uhr stellt die heizung automatisch runter.. mein sohn schläft in seinen unterhosen und einem unterhemd und ich ihn nem warmen trainer
bin halt en *gfrörli* hehe
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2008 :  18:27:46 Uhr  Profil anzeigen
joce, wir haben alle eine Wärmeflasche, nur mein Mann nicht.
Meine Kleine würde jetzt sagen der ist gut isoliert.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000