Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Freundschaft, Ehe und Familie, Liebe & Sexualität
 Angst vor einer neuen Beziehung! ähnliches erlebt?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

MiNo

Schweiz
57 Beiträge

Erstellt am: 25.10.2008 :  18:09:10 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen.

Ich lebe jetzt seit fast drei Jahre getrennt. Bin alleinerziehendes Mami von zwei Kindern. Seit diesen drei Jahren hatte ich keine Beziehung mehr, weil ich Angst habe vor einer neuen Enttäuschung. Mein Ex und ich gingen damals getrennt Wege, weil er Fremd ging, beziehungsweise eine Affäre anfing.

Meine Angst wieder soooo enttäuscht zu werden, ist gross. Auch getraue ich mich überhaupt nicht Männer anzusprechen, da ich denke, wenn ich 2 Kinder habe, wollen die gar nichts von mir.

Vielleicht hat jemand von Euch mir einen guten Rat oder hat sogar ähnliches durchgemacht.

Für Eure Antworten danke ich Euch.

LG MiNo

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2008 :  18:25:45 Uhr  Profil anzeigen
wenn dich einer nicht will weil du 2 kinder hast. ich hab für solche echt super ausdrücke und die gehen ganz klar unter die gürtellinie und zwar echt!!!!!!!!
dir fehlt das selbstbewusstsein. warum? hast du dich gehen lassen?

kinder sind doch klar eine bereicherung.

mir ist es auch passiert das der vater meiner kinder fremd gegangen ist. heute bin ich froh darüber. ich möchte dieses unikum nicht mehr zurück. es ist eine charakterschwäche wenn man eine frau mit zwei kleinen kindern sitzen lässt. er mag ja als vater gut sein. gott sei dank!-aber sonst.

sei doch froh ist er weg.
Zum Anfang der Seite

MiNo

Schweiz
57 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2008 :  18:28:52 Uhr  Profil anzeigen
Vielen Dank für Deine einfühlsamen Wort....
Zum Anfang der Seite

MARNY

Schweiz
597 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2008 :  19:30:17 Uhr  Profil anzeigen
Ja also Liebeskind meint es nicht so...
Ich kann dich schon ein wenig verstehen, dass allein sein ist sicher nicht einfach.
Du bist also etwas schüchtern gegenüber Männern, hast Angst sie könnten deine Kinder nicht akzeptieren.
Wie wäre es denn dann mit Singlesuchtreff via Internet? Oder die gute alte Zeitungsanonce? Ich kenne so viele die sich so kennen gelernt haben, man sorgt auch gleich für klare Verhältnisse, jeder weiss in etwa was er zu erwarten hat. Ja und Spass macht es doch auch, ist ja erstmal alles anonym, also so wie hier.
Nehm dir vorallem einmal mehr Zeit für dich etwas zu tun, das stärkt auch das Selbstbewustsein etwas mehr.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück, auf der Suche nach einem passenden Partner.
Zum Anfang der Seite

Seestärndli

Schweiz
1060 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2008 :  19:37:56 Uhr  Profil anzeigen
Obwohl ich keine solche Geschichte durchmachen musste kann ich dich gut verstehen.

Ich finde es auch verständlich, wenn dein Selbstwertgefühl nicht so super toll ist. Du bist sicher extrem verletzt worden und bist nun ziemlich ängstlich. Es ist absolut verständlich, dass du so etwas nicht noch einmal durchmachen möchtest.

Leider gibt es die absolute Garantie nicht, aber es sind wirklich nicht alle Männer so.

Ich würde es langsam angehen, du musst dich ja nicht beeilen. Lerne in aller Ruhe "die Männer" kennen und sage ihnen von Anfang an, dass du zwei Kinder hast.
Für viele Männer ist dies sicher kein Problem, bei den anderen kannst du dann froh sein, dass sie gleich wieder weg sind.

Mach dir nicht zuviel Druck.
Zum Anfang der Seite

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2008 :  20:50:07 Uhr  Profil anzeigen
danke marny, und manchmal muss man zum coiffeur oder einen schönen farbigen schal kaufen...oder ausmisten! oder alten bekannten eine karte schreiben und sie einladen. oder sms.
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000