Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Gesund und Munter - Themen rund um die Gesundheit
 Neurodemitis bei Jugendlichen
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

josline

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt am: 26.10.2008 :  16:51:15 Uhr  Profil anzeigen
Hallo
Ich bin 18 und habe eine 15 jährige Schwester die an Neurodemitis leidet. Die Diagnose wurde vor einem Monat bei einem Hausarzt gestellt. Ihr vorheriger Arzt hat Ihr wochenlang nur Medikamente für Kinder gegeben und es hat nichts genützt. Nun hat sie endlich die richtigen Pfelge- und Duschmittel
Nun wollte ich euch mal fragen ob Ihr auch junge Leute in eurer Familie habt die darunter leiden, und ob es etwas anderes gibt dass das Jucken etwas stillen kann ausser die Medikamente? denn die helfen zwar, doch sie kann diese nicht den ganzen Tag auftragen sondern nur 2 Mal. Es tut mir einfach so Leid wenn ich sie leiden sehen muss und nichts dagegen tun kann.
Danke.

boys-mum

Schweiz
237 Beiträge

Erstellt  am: 26.10.2008 :  18:35:17 Uhr  Profil anzeigen
Hast du dieses Thema schon gelesen?
http://familienforum.liliput.ch/topic.asp?TOPIC_ID=1890
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 26.10.2008 :  19:37:57 Uhr  Profil anzeigen
Muss sie Diät halten? Ich würde als erstes konsequent auf Milchprodukte verzichten. Hier hats zudem eine hilfreiche Seite. Wenn die Neurodermitis so schlimm ist, wie du beschreibst, würde ich sie von Profis behandeln lassen und nicht nur vom Hausarzt mit ein paar Duschmitteln.

www.dermatologie.usz.ch/PATIENTENUNDBESUCHER/KRANKHEITSBILDER/Seiten/Neurodermitis.aspx
Zum Anfang der Seite

Polopo

Schweiz
7 Beiträge

Erstellt  am: 27.10.2008 :  07:28:00 Uhr  Profil anzeigen
Liebe Joseline

Ich kann dich nur zu gut verstehen, dass du helfen möchtest. Auch meine Schwester leidet seit Jahren an Neurodermitis.
Helmis Tipp mit der Diät kann ich eigentlich nur bestätigen, doch leider ist es mit einem Milchverzicht oftmals nicht getan. Einige Patienten reagieren stark auf Milch, andere auf Weizen, Eier etc.
Ich denke zu Beginn ist es wichtig, dass deine Schwester eine gute Cortisonsalbe hat, die ihr hilft, falls es wirklich nicht anders geht. Dann würde ich nach Alternativen suchen: z.B Neuraltherapie, Diäten, Homöopathische Hilfe, Darmreinigungen, Akkupunktur etc. Solche Dinge bieten einige Hautärzte gleich selber an, oder man muss sich Naturheilpraktiker und ähnliches suchen. Es ist manchmal wirklich ein ausprobieren, bis man etwas gefunden hat, dass hilft.

Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute!
Zum Anfang der Seite

Pipsi


223 Beiträge

Erstellt  am: 27.10.2008 :  08:49:13 Uhr  Profil anzeigen
hallo, mann sagt ja immer, dass der Darm gereinigt werden muss, wenn die Haut verrückt spielt. Ich habe zum Glück niemanden der Neurodermitis hat, aber ich kenne jemanden und der hat mit Naturprodukten (Darmreinigung - also Produkte von innen ) und Cremen für aussen, auch Seife das in den Griff bekommen. Auch ein Tier kenne ich der diese Sachen auch angewendet hat (also nicht das Tier selbst natürlich, sondern der Besitzer des Tieres) und dem Tier sieht man heute nichts mehr an (musste früher immer Cortison spritzen, dass dann halt leider irgendwann auch nicht mehr von grosser Dauer war)
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000