Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum - das Forum zur Liliput Webseite
 Liliput FAQ - Fragen und Antworten rund um Liliput
 Inserate-Freischaltung bei Liliput: wie lange...?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Liliput

Schweiz
882 Beiträge

Erstellt am: 22.09.2011 :  15:09:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wie bereits im Forumsbeitrag «10 Jahre Liliput! Neues Design und Funktionen» erwähnt, werden im Jahr 2011 sämtlich Bereiche der völlig veralteten Liliput.ch Webseite überarbeitet. Eine wichtige Neuerung ist, dass Inserate erst nach einer Überprüfung freigeschaltet werden, um die schlimmsten Inserate-Missbräuche zu verhindern (z.B. Werbung für Porno-Webseiten, Kredit/Darlehen, SPAM und anderen Schrott...).

Wenn immer möglich, werden sämtliche Kleinanzeigen und Inserate die nicht gegen die «Inserate-Bestimmungen» verstossen, innert ca. 3 Arbeitstagen freigeschaltet. Ausgenommen von dieser Regel sind natürlich Wochenende, allgemeine Feiertage und «Einwirkung höherer Gewalt».

Zudem können Betriebsferien, Krankheit oder sonstige Personalenpässe bei «Liliput» eine Aufschaltung der Anzeigen und Inserate massiv verzögern (bis zu 30 Tagen und mehr)! Nehmen Sie es bitte nicht persönlich, wenn Ihre Anzeige nicht gleich freigeschaltet wird! Da bei «Liliput» sämtliche Dienstleistungen seit über 10 Jahren kostenlos sind, haben Sie bitte Verständnis, dass die Personalressourcen bei «Liliput» nicht unbegrenzt sind.

Besten Dank für das Verständnis!

Wichtiger Nachtrag betreffend Freischaltung:
Ergänzender Forumsbeitrag zum Thema Inserate-Freischaltung
«Warum KEINE FREISCHALTUNG meiner Anzeige/Inserate?!»

Tipp: Je sorgfältiger ein Eintrag/Inserat erfasst wird (gemäss Liliput Inserate-Vorgaben), desto schneller kann eine Freischaltung vorgenommen werden!

Generell geltende Inserate-Vorgaben:
• Zutreffendster Liliput Bereich/Rubrik wählen (Kinderbetreuung, Stellenmarkt, Kontaktanzeigen etc.)
Möglichst aussagekräftiger Inserate-Titel (WER, WAS und WO)
• Inserate-Text mit exakter Be-/Umschreibung was angeboten oder gesucht wird
• Ort, Region, Kanton oder Land Angabe

Wichtig ist auch, dass keine doppelten Einträge erfasst werden! Nur 1 Inserat in der zutreffendsten Rubrik!!! Mehrfach Einträge mit demselben Inhalt (SPAM) werden grundsätzlich nicht mehr freigeschaltet! Auch Doppelaccounts (publizieren von Inseraten unter verschiedenen E-Mailadressen) haben zur Folge, dass Ihre Anzeigen ebenfalls nicht freigeschaltet werden.

Zudem haben Regelverstösse zur Folge, dass Ihre Daten bei Liliput.ch gsperrt werden!

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 26.09.2011 :  22:10:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Liliput für die vielen Neuerungen. Es ist nun alles viel übersichtlicher geworden.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. (Antoine de Saint-Exupéry)
Zum Anfang der Seite

Liliput

Schweiz
882 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  11:44:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Mondstern
... Es ist nun alles viel übersichtlicher geworden.

Hallo Mondstern

Erst einmal vielen Dank für das nette Feedback. Schön zu hören, dass es doch noch jemand gibt, die das neue «Liliput Layout» auch etwas übersichtlicher empfinden als die alte Version. (ausser dem Bereich «Liliput Kleinanzeigen», der immer noch im alten Layout daher kommt)

Leider musste festgestellt werden, dass sich offenbar viele Besucherinnen so sehr an das alte «katastrophale Layout» gewöhnt hatten, sodass ihnen nun die Umstellung auf das neue Layout sehr schwer fällt.

Insbesondere der neu überarbeitete «Liliput Stellenmarkt» ist leider auf wenig «Gegenliebe» gestossen. Mehr dazu in einem gesonderten Forumsbeitrag.

Umso erfreulicher ist es, wenn auch mal ein positiver Feedback bei Liliput eintrifft.

Administrator Liliput Familienforum
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 08.10.2011 :  12:59:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
optisch wirklich viel schöner, herzliche Gratulation!

aber betreffend "Uebersicht" fehlt mir bei den Stelleninseraten die Unterrubrik "Lehrstellen". Wenn ich eine ausgebildete FaBe suche, dann nerven die 80% Lehrstelleninserate. Und dass die Stelleninserate gleich nach Kanton vorsortiert werden können, ist toll. Wärs möglich, diese Funktion auch bei den Stellengesuchen einzubauen?

Zwei Dinge auf der Welt sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, beim Universum bin ich mir allerdings nicht so sicher... - Albert Einstein
Zum Anfang der Seite

Liliput

Schweiz
882 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2011 :  13:46:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Helmi47
... Wenn ich eine ausgebildete FaBe suche, dann nerven die 80% Lehrstelleninserate. ...

Hallo Helmi

Erst einmal vielen Dank für die wichtigen Hinweise und Verbesserungs-Tipps!

Ja, das mit den Lehrstellen ist tatsächlich ein «Spezialfall». Es hat sich leider herausgestellt, dass die Navigation etwas gewöhnungsbedürftig ist und die schnelle Zugänglichkeit der Lehrstellen-Inserate beim überarbeiteten «Liliput Stellenmarkt» mühsam und zeitraubend ist und ein zu grosses «Durcheinander» entsteht (unübersichtlich).

Im alten «Liliput Stellenmarkt» gab es viel mehr Inserate-Rubriken was die Zugänglichkeit zu einzelnen Stellenanzeigen (Berufe/Funktionen) vereinfachte und sehr erleichterte. Dies brachte aber auch mit sich, dass viele «doppelte Stellenanzeigen» eingetragen wurden.

Zum Beispiel gab es die 4 Rubriken «Kindermädchen», «Kinderbetreuerin», «Nanny» und «Kinderfrau» was verständlicherweise zu unerwünschten «Überschneidungen» führte. Das heisst, dass Inserentinnen gleich in allen 4 Rubriken eine Anzeige publizierten, was dann zu vielen doppelten/mehrfach Inseraten führte und den «Liliput Stellenmarkt» unnötig aufgebläht hatte.

Beim neuen «Liliput Stellenmarkt» wurde bewusst massiv «abgespeckt» und obige 4 Rubriken wurden nun in einer Rubrik zusammengefasst («Nanny, Kinderbetreuerin»)

Im Bereich «Fachfrau/Fachmann Betreuung, Kinderbetreuung» (vormals: Kleinkinderzieherin, KKE) gab es ebenfalls Überschneidungen. Erzieherin/Miterzieherin, Gruppenleiterin oder Krippenleiterin sind eigentlich lediglich «Funktionen» innerhalb des Berufes «FaBe Kinderbetreuung» (FaBeK).

Fazit:
Aufgrund zahlreicher (Verbesserungs)Rückmeldungen zum «Liliput Stellenmarkt», ist die Optimierung und Verbesserung des «Liliput Stellenmarktes» ein wichtiges Anliegen. Als erste Massnahme/Kompromiss werden die «Lehrstellen» wieder als eigenständige Inserate-Rubrik aufgelistet, um so die Auffindbarkeit/Zugänglichkeit massiv zu erleichtern (Hinweis: Lehrstellen waren eigentlich nur als Funktion innerhalb der Ausbildung/Beruf FaBeK vorgesehen).
Zum Anfang der Seite

Liliput

Schweiz
882 Beiträge

Erstellt  am: 19.10.2011 :  13:55:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Helmi47
... aber betreffend "Uebersicht" fehlt mir bei den Stelleninseraten die Unterrubrik "Lehrstellen" ...

Ja, die «Lehrstellen» haben tatsächlich eine eigene Rubrik verdient! Denn gemäss Liliput Stellenmarkt Statistik ist «Lehrstelle» der meist gesuchte Suchbegriff! Verständlich, denn ohne eine entsprechende Ausbildung (z.B. «Fachfrau/Fachmann Betreuung Kinder (FaBeK)») wird es zunehmend schwierig, eine attraktive Anstellung im Kinderbetreuungsbereich zu finden.

Lehrstellen, Ausbildungsplatz Jobs und Stelleninserate
http://stellenmarkt.liliput.ch/jobs/lehrstellen

Im weitern können nun auch die Stellengesuche nach Schweizer Kantonen gefiltert werden.

Job-/Stellengesuche Schweiz nach Kanton suchen
http://stellenmarkt.liliput.ch/stellengesuche
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000