Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Familienseiten | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Erlebniswelt | Liliput Spiele
www.Familienseiten.ch - das gratis Liliput Familienseiten Webverzeichnis rund um Schwangerschaft und Geburt, Baby und Kleinkinder, Babyschwimmen, Babysittervermittlung, Familien-/Mütterzentrum, Ausflug, Ferien und Reisen, Immobilien, Kinderkleiderbörse, Secondhand Börse und Secondhand Shop. Jetzt Ihre Webseite kostenlos eintragen bei Liliput!
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Abnehmen, Übergewicht, Diät, Entschlackungskuren
 Abnehmen mit Metabolic Balance - Erfolg gehabt?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 6

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2008 :  12:28:29 Uhr  Profil anzeigen
hallo sonnenblume,

naja ich versuche "stark" zu sein geistig zumindest körperlich bin ich es ja (meinte damit dick).

na klar werde ich den strand die sonne und das meer genießen!!!

danke für die lieben urlaubs wünsche,
glg gringo
Zum Anfang der Seite

nadine

Schweiz
4 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2008 :  13:37:16 Uhr  Profil anzeigen
Wie genau funktioniert denn das jezt mit dem schummeln komme nicht so recht draus..
Ist es so dass ich z.b. wenn wir am samstag essen gehen und ich am Sonntag das Mittagessen aus lasse..??

Grüssli Nadine
Zum Anfang der Seite

Bondi Beach

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2008 :  14:40:18 Uhr  Profil anzeigen
hallo Nadine

Also ab der zweiten Woche kannst Du einmal in der Woche Schummeln. Das heisst nicht den ganzen Tag sondern einfach eine Mahlzeit pro Tag. Da kannst Du wirklich das Essen, worauf Du lust hast. Du solltest einfach vorher und nachher viel trinken und die Eiweissregel beachten. An diesem Tag einfach die Früchte weglassen (ausser den Apfel) und das Roggenbrot. Am nächsten Tag isst Du einfach genau wieder nach Deinem Plan
Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  11:34:12 Uhr  Profil anzeigen
So, ich konnte erst heute wieder anfangen. Dachte mir aber dass ich jetzt nicht nochmals auf die Waage stehe. Ich starte jetzt einfach wieder und steh dann in zwei Wochen wieder auf die Waage.

Wünsche Euch allen weiterhin viel Erfolg!
Zum Anfang der Seite

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  14:00:51 Uhr  Profil anzeigen
hallo an alle abnehmwüdigen,

also mit dem plan komme ich gut zurecht die essensmenge passt auch! Nur ein sehr großes problem habe ich damit, dass man während den 5 stunden keinen kaffee trinken darf (halte ich nicht immer ein, trinke dazwischen schon mal einen kaffee,leider), bin ein kaffeejunkie!!!!

glaubt ihr dass das sehr schlimm ist wenn zwischen durch mir einen od. zwei kaffe genehmige? was denkt ihr?

danke für eure hilfe und lasst die kilos purzeln!
glg gringo

Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  14:15:48 Uhr  Profil anzeigen
Das mit den Kaffee. Also meine Beraterin sagt ich darf den Kaffee nur zu den Mahlzeiten trinken. Die Beraterin meiner Mutter agt, sie darf den Kaffee dann trinken wann sie will, einfach nicht mehr als drei Tassen pro Tag.

Ich weiss jetzt auch nicht was richtig ist.
Meine Beraterin sagt dass wenn man den Kaffee zwischendruch trinkt, wir wieder mehr Hunger bekommen.
Zum Anfang der Seite

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  15:09:58 Uhr  Profil anzeigen
danke die lieber mondstern!

tja da werde ich mal meine beraterin fragen, bin gespannt was sie dazu meint!

wieviel hast du den schon abenommen und in was für einer zeit?

glg gringo
Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  15:17:46 Uhr  Profil anzeigen
Hab ca 6 kg abgenommen in 24 Tagen, hab dann aber wegen den Ferien aufgehört und ein kg zugenommen. Und jetzt bin ich wieder eingestiegen.
Zum Anfang der Seite

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  15:23:48 Uhr  Profil anzeigen
wow, das ist ja super!!!!

bin ja auch schon gespannt, fahre am sonntag auch in den urlaub da wird es schwer werden sich immer an den plan zuhalten!!

glg gringo
Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  15:25:29 Uhr  Profil anzeigen
Dann wünsche ich Dir schöne Ferien und geniess es. Du kannst ja nacher nochmals mit der strengen Phase anfangen.
Zum Anfang der Seite

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2008 :  15:34:59 Uhr  Profil anzeigen
danke, dir für die urlaubsgrüße!!

ja genau das werde ich glaube auch machen, nochmal mit der strengen phase anfangen!

glg gringo
Zum Anfang der Seite

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2008 :  09:00:45 Uhr  Profil anzeigen
einen wünderschönen guten morgen!!

ach ich bin happy heute in der früh habe ich den weg auf die wagge gewagt und ich war sehr zufrieden mit meiner abnahme!!! seit 02.08.2008 habe ich 3,7kg gewicht verloren , ich bin so happy!!!!

ich wünsche euch allen ein wunderschönes wochenende, bis dann in 2 wochen (habe urlaub), hoffe dass ich nicht zuviel zunehme im urlaub!!!

glg gringo
Zum Anfang der Seite

Sonnenblume

Schweiz
42 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2008 :  09:15:16 Uhr  Profil anzeigen
Auch dir einen wunderschönen Morgen und herzliche Gratulation.
3.7 kg in 6 Tagen, das ist ja grandios!
Ich habe bis heute genau 7 kg verloren (und will sie nieeee mehr finden)in guten 5 Wochen.
Jetzt geht's noch an die letzten zwei dann habe ich wieder meine 65 kg Lebendgewicht.
Geniesse deine Ferien und komm frisch und ausgeruht zurück.
Herzliche Grüsse
Zum Anfang der Seite

Bondi Beach

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2008 :  16:41:08 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sonnenblume

Wow, gratuliere Dir zu Deiner Gewichtsabnahme. Noch 2kg dann hast Du es geschafft. Bin schon ein bisschen neidisch, ich habe leider noch ein etwas längerer Weg vo mir;-(.
Ich habe in 4 Wochen 6kg abgenommen, wobei ich in den ersten 2 Wochen das meiste abgenommen habe. Danach hat es leider ein bisschen gestockt. Ich stehe jetzt nur noch alle zwei Wochen auf die Waage. Nächsten Montag ist es wieder soweit. Habe ein bisschen Angst davor. Es würde mich so ansch.... wenn ich immer noch die selbe Zahl sehe wie vor 2 Wochen. Ich hoffe, dass ich mindestens 1kg weniger habe. Obwohl das ja eigenlich nicht viel wäre für das wenige wo ich zu mir nehme;-) Ich bin gespannt!!!!

Wüsche Euch allen ein schönes Weekand

Herzliche Grüsse
Zum Anfang der Seite

Sonnenblume

Schweiz
42 Beiträge

Erstellt  am: 08.08.2008 :  18:36:47 Uhr  Profil anzeigen
Liebe Bondi Beach
Du musst gar nicht neidisch sein, das schaffst du auch, wenn du in 4 Wochen 6 kg abgenommen hast. Dann reiche ich dir die Hand. Das Abnehmen ist ja eigentlich nicht sooooo schwer, das Halten danach dagegen schon.
Wünsche auch dir ein sonniges Wochenende
Zum Anfang der Seite

Bondi Beach

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2008 :  21:07:00 Uhr  Profil anzeigen
Wo seid ihr alle? Immer noch in den Sommerferien?

Bei mir läuft es zur Zeit nicht gut. Habe in den letzten 2 Wochen nichts abgenommen. Bin frustiert. Isst man so gesund die ganze Zeit, kein Fast Food usw. und als Dank nimmt man kein Gramm ab. Das kanns doch nicht sein. ich glaube das dauert noch etwig, bis ich mein Ziel erreicht habe;-(

Wie läufts bei Euch? Habt ihr das auch schon gehabt, dass wochenlang nichts ging?

Liebe Grüsse
Zum Anfang der Seite

Sonnenblume

Schweiz
42 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2008 :  21:34:07 Uhr  Profil anzeigen
Ja, liebe Bondi Beach, das ist bei mir oft auch so. Dennoch nimmst du ab, einfach nicht gewichtsmässig. Ich habe heute Hosen gekauft und das von Grösse 46 auf jetzt aktuell 42! Du nimmst an Umfang ab, dafür hast du vielleicht am Morgen beim Wiegen noch Wasser im Gewebe das nachher weg geht. Reg dich doch nicht auf und ziehe dir etwas an, das dir vorher ev. zu eng war. Dann siehst du den Erfolg. Verzweifle nicht, es geht dann schon wieder abwärts (das Gewicht meine ich).
Wir haben immer die Tendenz uns nur auf die Kilos zu konzentrieren, das ist eigentlich falsch. Mir geht sogar wieder mein alter Ehering, das ist doch auch wieder etwas. Freue dich an den kleinen Erfolgen.
Wieviel hast du denn schon abgenommen?
Nach einem Schummeltag habe ich übrigens auch regelmässig mindestens ein Pfund verloren, das ist jedesmal ein Kick an den Stoffwechsel. Musst einfach herausfinden was für DICH gut ist.
Nichtsdestotrotz ich bin davon überzeugt.
Liebe Grüsse und schlaf erst mal darüber.
Sonnenblume
Zum Anfang der Seite

Sardinia

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2008 :  21:37:47 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen!

Ich bin neu im Forum und es würde mich freuen, wenn ihr
Euch mit mir über MB etwas austauscht! Ich habe Eure Dialoge
in den letzten zwei Wochen verfolgt und bin etwas neidisch
über Eure Erfolge! Bin jetzt die vierte Woche im Programm,
strenge Phase 2 und habe nur 3 Kg weniger - leider! Meine
Beraterin hat mir gesagt, es liege bei mir an der Leber.
Seit 8 Tagen geht gar nichts mehr, es bleibt bei den 3 Kg,
obwohl ich mich wirklich strikt an mein Essensplan halte.
Hat da jemand Erfahrung dass es am Anfang so harzt...?
Ich möchte insgesamt 12 - 15 kg abnehmen, aber so wird es
ja sehr schwierig wenn man kein Erfolg sieht.

Würde mich freuen über einen Tipp, Antwort etc.

Ich grüsse Euch herzlich!!
Zum Anfang der Seite

WeisseRose


1 Beitrag

Erstellt  am: 13.08.2008 :  16:50:18 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Ihr Alle!

Ich habe vor 5 Tagen mit MB angefangen und befinde mich in der zweiten Phase. Um mit "Leidensgenossen" zu plaudern und Ideen/ Anregungen auszutauschen habe ich ein Forum gesucht und gefunden.

In diesen 4 Tagen habe ich bereits 4 Kilo abgenommen (ich vermute allerdings das meiste davon ist wasser) Kampfgewicht 72 Kilo, neu 68 Kilo.

Auf meinem Ernährungsplan habe ich unter anderem Sojamilch zum Frühstück. Nur leider habe ich gemerkt dass diese mir gar nicht schmeckt, richtig deprimierend... Hat jemand von euch eine Idee was ich da machen kann? Evtl tauschen oder mit irgend etwas besser machen?

Wie geht es bei euch mit dem abnehmen?

Macht ihr Sport dazu?

Vielen Dank, ich freue mich schon auf eure Antworten.
Weisse Rose
Zum Anfang der Seite

Sardinia

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2008 :  17:23:01 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Weisse Rose

Das ist ja der Hammer, in 4 Tagen 4 Kilo!!! Davon kann ich ja nur
träumen. Komme über meine 3 Kg nach 4 Wochen nicht hinweg und halte
mich aber immer noch exakt an den Plan! Wegen der Sojamilch kann ich
nicht helfen, ich habe sowas nicht auf meinem Plan. Aber Sojamilch
würde mir auch nicht schmecken! Ich darf leider auch keine normalen
Milchprodukte essen, alles verboten.

Bei mir sieht es mit dem Sport nicht gut aus, ausser höchstens zwei
Mal in der Woche 1 Stunde Nordic Walking mache ich nichts - leider!

Ich wünsche dir weiterhin tollen Erfolg beim abnehmen und hoffe,
mal ein Kleiner auch bei mir wieder zu sehen...!

Liebe Grüsse von
Sardinia
Zum Anfang der Seite

lAuRiNfAn

Schweiz
425 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2008 :  18:31:32 Uhr  Profil anzeigen
zwei mal in der Woche Nordic Walking ist doch super?!?!...
ich geh jetzt auch wieder ins Spinning :-))
Schönen Abend!
Zum Anfang der Seite

Greeny


6 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2008 :  20:10:03 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen

Habe vor einer Woche mit der strengen Phase begonnen und fühle mich einfach suuuper! Zum Einen habe ich fast 2 Kilo abgenommen, spüre es sogar schon ein wenig an meiner Hose, zum anderen fühle ich mich einfach gut. Besser als vorher. Vieleicht liegt es auch einfach daran, dass ich mich mal etwas nur für mich mache. Ausserdem motivieren mich die verlorenen 2 Kilos zum weitermachen und durchhalten.
Ich freue mich einfach an ganz kleinen Fortschritten. Macht das auch, so wie es Sonnenblume gestern auch schon geschrieben hat, es motiviert....

@sardinia 2 Stunden Nordic walking, cool. Ich wollte ich hätte die Motivation mich 2 Stunden in der woche
zu bewegen...
Das kommt dann schon noch.:-)
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2008 :  22:47:18 Uhr  Profil anzeigen
Habe vorgestern von einer mir neuen Aerztin von der Metabolic-Balance vernommen. Da ich vor 17 Jahren trotz strikter Einhaltung mit der Dr.Rohner Kur nicht abgenommen habe, frage ich mich, ob dieses Metabolic System funktionieren kann. Ich habe trotz aerztlicher Betreuung und Medi in 4 kurzen Phasen in seelischen Stressmomenten explosionsmässig schlussendlich 40kg zugenommen. Ich muss dringend einen Weg finden, dies stoppen und abnehmen zu können anstatt phasenweise zuzunehmen. Kennt jemand von Euch solches Problem?
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2008 :  22:56:52 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe von der mir neuen Aerztin von der Metabolic-Balance vernommen. Da ich vor 17 Jahren leider vergeblich die Dr Rohner-Kur trotz Einhaltung erfolglos gemacht habe, frage ich mich, ob die Metabolic Balance zur Gewichtsabnahme helfen kann. Ich habe trotz ärztlicher Betreuung und Medi in seelischen Stressphasen und natürlich mit enormen Schlafmanko explosionsmässig 40kg zugenommen. Bin verzweifelt, weil wir dies nicht stoppen können. Es hat nichts mit zu viel essen zu tun, im Gegenteil, ich bin dran zu lernen, 3x täglich etwas zu mir zu nehmen. Kennt jemand solche Erfahrung und hat mir einen Tipp?
Zum Anfang der Seite

Sardinia

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2008 :  12:38:22 Uhr  Profil anzeigen
Hallo chiccaseven

Viel an guten Tipps kann ich wohl nicht geben. Ich hatte vor 3 Jahren
mit Rohner-Konzept leider auch keinen Erfolg obwohl ich mich an das
Programm gehalten habe. Es hiess dann einfach, ich würde mich nicht
daran halten!! Ich habe dann aufgegeben. Seit da habe ich nun nochmals
wieder 7 kg zugenommen. Vor 4 Wochen bin ich nun mit MB gestartet und
halte mich auch genau daran. Leider habe ich auch nicht den gewünschten
Erfolg, meine Beraterin sagt, es liege bei mir an dem Stress etc. und
meine Leber sei dadurch zu träge. Weiss echt nicht so genau, ob ich das
glauben soll oder kann...! Es ist echt mühsam, wenn nichts hilft! Was
aber jetzt mit MB sicher gestoppt hat, ist das Zunehmen! Ich habe nur
3 kg abgenommen, jetzt stagniert es seit 3 Wochen. Aber wenigstens nehme
ich nicht mehr zu! Das ist immerhin schon mal etwas. Ich kann den Frust
nachfühlen, wenn nichts hilft! Bei mir geht es um 15 kg Uebergewicht, die
ich loswerden möchte! Vielleicht probierst du MB einfach aus, damit du
siehst ob es dir etwas bringt oder nicht. Wenn ich so im Forum lese, haben
ja ziemlich alle einen gigantischen Erfolg (ausser mir...!), villeicht
hilft es auch dir!? Oder melde dich doch mal für ein Gespräch bei einer
Beraterin und erklärst ihr deine Probleme etc. Dann kannst du ja immer
noch entscheiden, ob du es probieren willst oder nicht!
Ich wünsche dir jedenfalls viel viel Glück und Erfolg, was auch immer du
anpackst. Vielleicht schreibst du mal wieder, ob du MB in Angriff genommen
hast oder nicht. Würde mich interessieren wie es bei dir läuft...!

toi toi toi!!!
Sardinia
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2008 :  13:28:07 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sardinia
Herzlichen Dank für Deine Antwort. Das mit dem Stress ist wirklich so. Ich bin in meiner Laufbahn lediglich 2 Aerzten begegnet, die dies nicht bezweifelt haben und damit begründet haben, dass es Menschen gibt, bei welchen der Cortisonspiegel im Stress raufgeht, weshalb dann dieser betreffende Mensch zunimmt. Das absolut frustrierende ist, dass die meisten Aerzte etc. der Meinung sind, dass Zunahme nur über's übermässige Essen zustande kommen kann; leider stimmt das nicht; es gibt nun mal Ausnahmen. Vielleicht ein Tipp an Dich, diesen Cortisonspiegel messen lassen. Leider kann ich Dir hierfür keinen Arzt angeben, da die 2 Aerzte in Kliniken betr. Burnout waren; habe mich seinerzeit jedoch für andere Klinik entschieden, drum bin ich diesbezüglich auch nicht weiter. Meine aktuelle Internistin weigert sich einfach, Cortisonspiegel messen zu lassen obwohl die Schilddrüsenmedi und Xenical nicht zur Abnahme verhelfen, im Gegenteil. Ich bewundere Dich, dass Du trotz Deiner jetzigen Erfahrung dran bleibst! Ich werde es auch versuchen, erwarte in den nächsten Tagen Termin für Labor. Wäre froh, wenn wir in Kontakt bleiben könnten, um Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu motivieren, da wir anscheinend das selbe Problem haben und wir wissen, von was wir da reden. Ich wünsche Dir viel Mut und Energie, dran zu bleiben; es wär ja möglich, dass der Stoffwechsel Zeit braucht und dann plötzlich Schub macht. Uebrigens, was ich von einer anderen Ernährungsberaterin gelernt habe, ohne Vitamin C und Protein kann man nicht abnehmen, sie hat eindeutig die besten Präperate, welche ich und viele andere kennen (dies ist keine Werbung, nur belegte Erfahrungswerte). :-) chiccaseven
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2008 :  13:31:56 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sardinia, noch was. Die Person, bei welcher ich einen Anlauf betr. Metabolica machen möchte, würde mich gleichzeitig betr. weiterer Problematiken auf alternativem Wege behandeln. Ist ja möglich, dass diese Kombination diese Abnehmblockade eher lösen kann. Wie kann ich Dir meine Tel.-Nr oder email angeben, ohne dass andere dies ersehen? Ich komm Computermässig nicht so draus und bin erstmalig in so einer Chatseite. Ich wohne in Adliswil. :-) chiccaseven
Zum Anfang der Seite

Bondi Beach

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2008 :  19:03:31 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: Sonnenblume

Ja, liebe Bondi Beach, das ist bei mir oft auch so. Dennoch nimmst du ab, einfach nicht gewichtsmässig. Ich habe heute Hosen gekauft und das von Grösse 46 auf jetzt aktuell 42! Du nimmst an Umfang ab, dafür hast du vielleicht am Morgen beim Wiegen noch Wasser im Gewebe das nachher weg geht. Reg dich doch nicht auf und ziehe dir etwas an, das dir vorher ev. zu eng war. Dann siehst du den Erfolg. Verzweifle nicht, es geht dann schon wieder abwärts (das Gewicht meine ich).
Wir haben immer die Tendenz uns nur auf die Kilos zu konzentrieren, das ist eigentlich falsch. Mir geht sogar wieder mein alter Ehering, das ist doch auch wieder etwas. Freue dich an den kleinen Erfolgen.
Wieviel hast du denn schon abgenommen?
Nach einem Schummeltag habe ich übrigens auch regelmässig mindestens ein Pfund verloren, das ist jedesmal ein Kick an den Stoffwechsel. Musst einfach herausfinden was für DICH gut ist.
Nichtsdestotrotz ich bin davon überzeugt.
Liebe Grüsse und schlaf erst mal darüber.
Sonnenblume



Hallo liebe Sonnenblume, vielen Dank für Deine lieben und aufmunternden Worte, sie haben mir richtig gut getan. Mir ging es bereits am nächsten Tag wieder besser, habe mir Deine Worte nochmals durch den Kopf gehen lassen.
Ich darf wirklich nicht alles so ernst nehmen und mein ganzes Leben nach den Kg richten. Ich sehe es ja wirklich auch an meinen Kleidern. Alle Hosen lottern bei mir und beim Gurt bin ich bereits am letzen Loch angelangt;-) Das ist ja wirklich ein riesen Erfolg (übrigens habe ich 6kg abgenommen in 6 Wochen, aber das meiste in den ersten 2 Wochen). Seit 3 Wochen stagniert es leider, ich hoffe es geht bald weiter!
Ich war jetzt gerade 3 Wellnessen in Oestereich, habe es richtig genossen. Habe auch alles gegessen, was sonst eigentlich veboten wäre!!! Ich habe einfach 3l getrunken, mit Eiweiss begonnen und die 5h eingehalten! Ich glaube ich habe das jetzt mal gebraucht und morgen kann ich wieder voll mit meinem Programm starten. Ich stehe glaube ich gar nicht auf die Waage morgen;-( Aber eigentlich denke ich sowiso, auch wenn ich jetzt 1-2kg mehr habe, die in kurzester Zeit wieder unten sind. Ich merke nämlich, dass mein Stoffwechsel viel besser ist.
Wie ist da eure Erfahrung? Habt ihr nach den Ferien viel zugenommen?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend und Morgen wieder einen guten Start in die neue Woche!

Angela

Ps.: Sorry, dass ich so viel geschrieben habe, habe es aber irgendie gerade gebraucht und musste mir alles von der Seele schreiben;-)
Zum Anfang der Seite

Sardinia

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2008 :  18:07:19 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Chiccaseven

Danke für Deine Nachrichten! Ich glaube es gibt viele verschiedene Gründe
weshalb bei den einen das Abnehmen schwer geht und bei den einen nicht!
Nur finden es die Aerzte nicht raus, oder wollen es nicht rausfinden. Bei
mir sagen sie immer, ich solle mehr Sport treiben etc. Ich weiss leider nicht
wann, ich habe teilweise (leider) noch andere Beschäftigungen!!! Uebrigens,
wegen der e-mail Adresse, die kann nicht plaziert werden, ohne dass sie alle
anderen im Forum auch lesen können. Aber ich glaube, so schlimm wird es nicht.
Du kannst sie im Profil hinterlegen mit JA bei der Linie, ob man an deine
e-mail Adresse schreiben darf. Oder hinterleg sie für kurze Zeit im der Sparte
Hobbies und nimmst sie nach 1 Tag oder noch kürzer wieder raus! Wenn Du sie
heute Abend noch reintust, ich werde morgen bis ca. 08.30 mal reingucken, und
sie notieren, danach kannst Du sie wieder raus nehmen! Sooo viele Leute bewegen
sich nicht auf dieser Seite habe ich den Eindruck. Würde mich auch gerne weiter
mit Dir austauschen! Bin ja gespannt, was Deine Laborwerte ergeben und was dabei
herauskommt! Sorry, bin etwas im Schuss, deshalb verabschiede ich mich schon
wieder. Bis bald..., Sardinia
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2008 :  22:16:24 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sardinia, hab die email wie von Dir erklärt hinterlassen (danke). Wünsche Dir eine gute Nacht + sweet dreams bzw einen glücklichen, nicht zu stressigen Dienstag! :-) Monica
Zum Anfang der Seite

Sardinia

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2008 :  07:44:46 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Chiccaseven
Habe Dir ein e-mail geschrieben!
Schreib mir bitte zurück damit ich auch deine
e-mail Adresse habe. Meine solltest Du nun haben.
Bis später..., Sardinia
Zum Anfang der Seite

Bondi Beach

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2008 :  10:32:10 Uhr  Profil anzeigen
Guten Morgen alle zusammen

Ich habe zwei Fragen an euch:

1. Spielt es eine Rolle welches Olivenoel oder Balsamico ich kaufe? Gibt es da auch verschiedene Zusammensetzungen oder muss man auf E... achten ect.?

2. Esst ihr jeden Tag Roggenbrot (die für euch erlaubte Menge)? Oder lässt ihr das ganz weg?

Vielen Dank für eure Antworten und mit lieben Grüssen
Zum Anfang der Seite

Sardinia

Schweiz
6 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2008 :  21:32:32 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Bondi Beach

Meine Beraterin hat gesagt, ich soll den dunklen Balsamico kaufen, nicht
den Weissen, da der mehr Zucker drin hat.

Roggenbrot esse ich nur 2 - 3 mal in der Woche, da ich es meistens
vergesse. Ich war noch nie ein Brotfan, daher kann ich gut darauf
verzichten. Aber erlaubt wären glaube ich jeden Tag 4 Scheiben Roggen-
vollkornbrot oder Roggenknäckebrot.

Ich wünsche weiterhin viel Erfolg (habe immer noch Keinen...)!

Herzlicher Gruss, Sardinia
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2008 :  22:03:53 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sardinia, vielleicht kommt der Erfolg plötzlich in den Ferien bei etwas Entspannung. :-) chiccaseven
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2008 :  22:10:37 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sardinia, vielleicht kommt der Erfolg plötzlich in den Ferien bei etwas Entspannung. :-) chiccaseven
Zum Anfang der Seite

mikamu


6 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2008 :  23:57:05 Uhr  Profil anzeigen
hallo zusammen,
bin neu hier und möchte meine erfahrungen mit MB los werden. am anfang wahr ich begeistert habe auch 10kg abgenommen 3wo., nur leider auch wieder 14kg zugenommen, jetzt bin ich im moment seit 4mt etwas ganz neues am ausprobieren und muss sagen es überzeugt. hab zwar erst 6kg (2 Kleidergrössen) besser langsam und halten als wie bei MB. mein choleterin ist ohne medis wieder ok mein hautbild hat sich nach einer woche schon supi verändert (fast keine celu mehr) heisshunger gleich null, keine gelüste mehr auf süsses und esse auch sonst weniger. kein verzicht auf meinen morgen kaffe oder mein guetzli mal zwischen durch.
lg mikamu
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 21.08.2008 :  01:00:17 Uhr  Profil anzeigen
hallo mikamu,
was für ein neues System hast Du gefunden?
lg chiccaseven
Zum Anfang der Seite

Bondi Beach

Schweiz
10 Beiträge

Erstellt  am: 21.08.2008 :  11:45:35 Uhr  Profil anzeigen
Vielen Dank für die Info Sardinia! Ja den dunkelen Balsamico habe ich bereits. Demfall muss ich sonst auf nichts achten, dann kann ich auch Budget von der Migros nehmen;-)!

Ja bei mir steht es auch seit Wochen still! Aber wir müssen nach vorne schauen, irgendwann macht es dann sicher wiedermal einen Schub (hoffe ich zumindest;-)).

Ich war jetzt ein paar Tage Wellnessen und habe es mir richtig gut gehen lassen. Bin jetzt auch wieder voll motiviert für die weiteren Wochen, ich hoffe es hält noch eine Weile an!!!
Zum Anfang der Seite

gringo

Österreich
11 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2008 :  12:14:02 Uhr  Profil anzeigen
hallo an alle abnehmwüdigen,

ich melde mich zurück (sprich der urlaub ist vorbei)!!!

es war sehr sehr schön und das essen super gut!!

aber gott sei dank ich habe nichts ZUGENOMMEN aber auch nicht abgenommen aber das macht ja nix ich war ja auf urlaub, hauptsache keine zunahme!!!

wie geht es euch so mit MB?

ganz liebe grüße an alle,
gringo
Zum Anfang der Seite

mikamu


6 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2008 :  20:45:31 Uhr  Profil anzeigen
hi chiccaseven
sorry das ich nicht retour geschr. habe bin in den ferien. das neue ding ist ein nahrungsergänzungsmittel, man nimmt es 2x im tag 10min vor dem essen, schmeckt wie orangina. wahr total skeptisch aber es wirkt tatsächlich. die 90 tage geld zurück garantie hat mich überzeugt, dachte mir wens sonst weiter nichts ist als 2 drinks zunehmen und auf nichts müssen!! verzichten (automatisch) und wens nicht klappt geld zurück ist doch super. hab gelesen das ich keine werbung machen darf, meine freundin vertreibt das produkt.
so geh jetzt wieder meine ferien geniessen schau aber bestimmt bald wieder rein. fals du/ihr mehr wissen wollt fragt mich
lg mikamu
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2008 :  21:39:42 Uhr  Profil anzeigen
hallo mikamu
wo kann ich das bestellen? Wieviel kostet es? Machst Du eine bestimmte Diät / Ernährungszusammenstellung mit dem Drink? Kann man es gleichzeitig mit MB nehmen und hat man dann mehr Erfolg? Wäre sehr sehr interessiert. :-) chiccaseven
Zum Anfang der Seite

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2008 :  09:01:44 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe leider nicht geschafft meine zweite strenge Phase durchzu halten. Stress und Unsicherheiten sind mir auf den Magen geschalgen. So habe ich halt wieder gesündigt und ein paar Tage normal gegessen.

Trotzdem zeigt die Waage wieder nach unten. Und alle sagen mir ich hätte abgenommen.
Meine Tochter, so gnadenlos ehrlich wie Kinder sind, sagte wortwörtlich zu mir: Mami Du hesch nüme so es dicks Fudi wiä vorher.
Zum Anfang der Seite

chiccaseven

Schweiz
15 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2008 :  09:38:46 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Mondstern, das ist doch toll wenn es trotz mal enem Sündigen funktioniert! Wünsche Dir viel Kraft, den Wiedereinstieg so wieder zu finden!! :-)
Zum Anfang der Seite

joce


294 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2008 :  12:42:29 Uhr  Profil anzeigen
sooooodeli. ich habe nun meinen inneren schweinehund gepackt und gefesselt

seit 1 1/2 wochen schaue ich auf bewusste ernährung. d.h: viel eiweiss und am abend nur früchte ab 18uhr. nebenbei habe ich mir einen gymnastikball gekauft,hanteln 2mal1kilo und die dvd von david kirsch.
mache seit 2 tagen das vorprogramm von der dvd und mein körper ist ein einzig grosser muskelkater. ich spühre muskeln von denen ich nicht wusste das ich sie habe. hätte nicht gedacht das das so einfährt nach 2 trainingseinheiten.
doch ich möchte unbedingt zu meinem idealgewicht von 54 kilo.
Zum Anfang der Seite

smiley84

Schweiz
1 Beitrag

Erstellt  am: 28.08.2008 :  14:53:57 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Zusammen

Bin per Zufall beim surfen auf diesen Forum gestossen und habe nun einige eurer Beiträge gelesen. Muss sagen bin wirklich beeindruckt was ihr schon so an Kilos purzeln habt lassen..
Nun bin ich natürlich unheimlich fasziniert von Metabolic Balance und möchte unbedingt mehr darüber wissen.
Wie viele Frauen habe ich ein Paar Kilos zuviel auf den Hüften, und natürlich schon alles ausprobiert über Diäten, Weight Watchers, bis hin zur Lipo. Alles ohne grossen Erfolg.
Meine Hauptfrage ist eigentlich, wie sieht dieses Programm aus, auch in den verschiedenen Phasen??
Mein Hauptproblem ist dass ich Servicetechnikerin bin und das im Aussendienst, somit ist es recht schwierig mit strikten essensplänen vorallem wenn sie zeitlich eingehalten werden müssen. Kann mir da jemand Tipps geben? Ich möchte ca 8-10kg abnehmen.
Ach ja, wohne übrigens im Raum Frauenfeld TG.

Würde mich unheimlich freuen wenn mir jemand von euch weiter helfen könnte.

Ganz liebe Grüsse und allen die gerade dabei sind den pölsterchen Beine zumachen- toi toi toi!!!

Bearbeitet von: smiley84 am: 28.08.2008 14:55:47 Uhr
Zum Anfang der Seite

lollipop


2 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2008 :  21:39:10 Uhr  Profil anzeigen
Hallo mikamu

Wow, das tönt ja viel zu schön um war zu sein... essen so viel und was man will und gleichzeitig auch noch abnehmen? Handelt es sich bei deinem Produkt um Bios Life SLIM? So viel ich weiss, ist dieses Produkt erst ab Oktober in der Schweiz erhältlich. Bin gespannt auf deine Antwort

Zum Anfang der Seite

Corse


2 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2008 :  09:52:35 Uhr  Profil anzeigen
Hallo hallo!
Hast du in der Zwischenzeit mit der "Diät" angefangen?
Ich würde sehr gerne nur die Auswertung machen lassen. Die Ernährungsberaterinnen von denen ich weiss, verlangen dafür 250.-- bis 300.-- nur für die Auswertung (d.h. den Ausdruck aus Deutschland)kannst du mir sagen, wo ich das für 150.-- machen lassen kann?
Gruss Corse
P.S. Schreibe hier zum ersten mal. Falls ich etwas falsch mache, dann Sorry!
Zitat:
Hallo

Eine Kollegin hat mir Metabolic Balance (Stoffwechselprogramm)empfohlen.

Sie nimmt damit erfolgreich ab (sagt sie).

Die Kosten halten sich auch im Rahmen:
- Blutanalyse ca 130.-- Fr (bezahlt wahrscheinlich die KK)
- Auswertung/Plan 150.-- Fr
- Kosten pro Sitzung 90.-- Fr

Wenn ich mit 3 Sitzungen rechne, würde mich das max. 550.-- Fr kosten.

Ich möchte ca. 10-15 kg abnehmen, die sind mir von 3 Schwangerschaften geblieben.
Beginnen möchte ich im Frühling/Sommer, sobald ich mit dem Stillen aufgehört habe.

Hat jemand von Euch mit diesem Programm erfolgreich abgenommen oder es versucht und keinen Erfolg gehabt?

Bin gespannt auf Eure Antworten.

Danke und Gruss
boys
Zum Anfang der Seite

Corse


2 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2008 :  10:04:26 Uhr  Profil anzeigen
Hallo
Ich bin das erste mal hier. Ich möchte nur eine Auswertung machen lassen, da ich jemanden kenne, der das Programm bereits erfolgreich hinter sich hat und mir dann Tipps und Tricks geben würde. Kennt ihr jemanden, der die Auswertung für weniger als CHF 200.-- "verkauft"? (gemacht wird die Auswertung der Blutwerte ja sowieso in Deutschland) Danke und Gruss Corse
Zum Anfang der Seite

lAuRiNfAn

Schweiz
425 Beiträge

Erstellt  am: 03.09.2008 :  11:28:59 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Corse

Die 300.- sind inkl. Beratung! (Ich hatte zusätzlich zur Auswertung 2 Stunden Beratung und habe 300.- bezahlt, bei einem Stundenlohn von 90.- wäre die Auswertung also noch billiger gewesen).
Erkundige dich bei deiner Beraterin mal, ob diese 300.- wirklich ohne Beratung sind. Meistens geben sie dir die Auswertung aber ohne Erklärung gar nicht weiter...

LG
Laurinfan
Zum Anfang der Seite

mikamu


6 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2008 :  20:05:12 Uhr  Profil anzeigen
Hi chiccaseven
bin zurück aus meinen ferien und hab deine frage gesehen. bewusst mach ich keine ernährungs-umstellung hab automatisch kei gluscht mehr auf süsses und fettiges und fals doch mal reichen kleinste mengen aus. ist ein drink, 2xpro tag und kostet im tag ~5.50chf, nicht vergessen bei nicht erfolg geld zurück :-). meine freundin verkauft das produkt.wie kann ich deine e-mail sehen?würde sie ihr geben und sie könnte sich mit dir in verbindung setztn fals du möchtest.
lg mikamu
Zum Anfang der Seite
Seite: von 6 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Familienseiten | Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Erlebniswelt | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000