Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Frust und Freude - das «Liliput Ventil»...
 Werbung im TV. Warum für die CH Extrawurst?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Nuggitante

Schweiz
1352 Beiträge

Erstellt am: 09.06.2008 :  23:37:32 Uhr  Profil anzeigen
Ich nerve mich immer wieder darüber, dass im TV die Werbung für die Schweiz extra noch mal auf Schweizerdeutsch gesprochen wird.

Manchmal finde ich eine Werbung für ein Produkt wirklich gut, aber auf Schweizerdeutsch klingt es dann so bescheuert, dass ich den Ton ausmachen muss.......

Gibt es in der Schweiz denn Ausserirdische? Oder verstehen die Schweizer kein Hochdeutsch? Oder warum sonst braucht es eine deutsche Werbung extra für sie in deren Sprache?

Ist euch das egal oder nervt ihr euch auch?

Nuggitante

Bearbeitet von: Nuggitante am: 09.06.2008 23:41:53 Uhr

Mondstern

Schweiz
3213 Beiträge

Erstellt  am: 09.06.2008 :  23:40:15 Uhr  Profil anzeigen
Hihi Sorry Nuggitante, ich musste echt grad schmunzeln über was Du Dir Gedanken machst.
Mich interessiert die Werbung weder auf Schweizerdeutsch, noch auf Hochdeutsch und auch nicht auf Timpuktuisch.

Aber ich geb Dir recht, wir sollten eigentlich alle hochdeutsch verstehen.
Zum Anfang der Seite

schmätterling


250 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2008 :  00:18:20 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Nuggitante

Wirklich sehr "amüsant"...
Ich hab bis zu Deinem Eintrag noch nie darauf geachtet...werde es nun aber wohl tun
Gute Nacht und nicht zu viele "Schwiizer" Werbespots wünscht Dir Schmätterling
Zum Anfang der Seite

Glückskäfer

Schweiz
923 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2008 :  08:50:40 Uhr  Profil anzeigen
mich nervit vielmehr, dass sich dieses schweizerdeutsch so unecht und gequält, so gekünzelt anhört! mir rollen sich immer die ohrläppchen in die ohren!
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2008 :  09:09:14 Uhr  Profil anzeigen
hihi, ich seh' ihn gerade vor mir, den gekräuselten Glückskäfer! Aber genau das Gleiche habe ich auch schon oft gedacht. Wenn Schweizerdeutsch, dann bitte richtig. Aber da komme ich wieder zu einem anderen meiner Lieblingsthemen: Warum zum Geier lernt man in der Schule nur noch Hauchdeutsch?? Gestern war ein Mami (perfekt züritüütsch sprechend) bei mir mit zwei Kindern. Der Grössere geht in den Kiga und spricht gebrochen Deutsch. Er habe Logopädie und im Kiga spricht man eben "Deutsch". Ja gaaats na? Das Kind hat schon einen seeeehr ausländischen Nachnamen: Muss man nun auch noch hören, dass er eben Nicht-Schweizer ist?

Wir können ja hier mal die ganz blöden schweizerdeutschen aufzählen. Eine davon ist die "prickelnd - na prickelnder - Fruchtprickler". Da chrüseled sich bei mir nicht nur die Ohrläppchen!

Aber zu Deiner Frage, Nuggitante: natürlich versteht jeder hier Hochdeutsch. Aber Werbung arbeitet mit Emotionen. Und Emotionen gehen direkt in den Bauch und lassen das Hirn aus. Und darum will man uns mit dem Schweizerdeutschen ein heimeliges Gefühl (hab fast "Feeling" geschrieben, pfui Helmi) vermitteln. Aber wenn die Werbung kapiert hat, dass das auf Schweizerdeutsch bei uns besser funktioniert - warum die Schulen nicht auch? Unsere Kids, ääh Youngsters - ****: jungen Schulabgänger suchen irgendwann einen Job, in dem sie höchstwahrscheinlich irgendwas verkaufen müssen. Joghurt im Migros oder sich selber (hab ich nicht so gemeint, wie ihr das jetzt versteht!!) und verkaufen geht eben nur zum Teil übers Hirn.

Uebrigens, Schmätterling: das heisst im Fall "Summervogel". Jaja ich weiss, bin ein Tüpflischiisser. Aber entweder richtig Schweizerdeutsch oder dann grad Hochdeutsch. Da hat mein Lieblingskäfer eben völlig recht.
Zum Anfang der Seite

schmätterling


250 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2008 :  09:50:47 Uhr  Profil anzeigen
Hallo hier "Summervogel" in Dialekt...
Zu Anfang, als unser Grosser in den Kindergarten kam (letztes Jahr)war ich auch erstaunt über die neue Regelung, nur noch Hochdeutsch zu sprechen, aber wir haben bis jetzt zum Glück noch keinen Nachteil darin entdeckt.Ich muss sagen, nach langen Überlegungen, finde ich dies nun gar nicht mehr so schlecht, da somit die
"schriftliche Ausdrucksweise" schon früh gefördert wird. Nun gut, zurück zum Thema:Ich habe letztens ein DVD "Stuart Little" in der Bibliothek ausgeliehen und zum ansehen kann man "Mundart" wählen, da hab ich nicht schlecht gestaunt als ich den Hauptdarsteller von "Dr.House" Schweizerdeutsch sprechen hörte!!Das war total "komisch" und ich konnte den ganzen Film nicht wirklich geniessen,da haben sich bei mir die Nackenhaare aufgestellt...Ich freue mich nun auf die nächste Werbung in Scheizerdeutsch, damit ich Dir nachfühlen kann, Nuggitante!
Zum Anfang der Seite

nyri

Schweiz
158 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2008 :  10:41:10 Uhr  Profil anzeigen
hallo nuggitante,

ich musst auch grad echt lächeln als ich deinen beitrag gelesen hab.mir geht es genauso,ich könnt mich manchmal wegwerfen und kringeln vor lachen wenn ich den einen oder anderen spot auf mundart höre,vorallem die eines bestimmte joghurts wo man blendend aussehen soll ich kenn zum teil die spots auch aus deutschland und wenn ich sie dann hier wieder seh ists echt herrlich lustig,auch die einen fructhig prickelnden brause haben schon so oft gehofft dass wir spots auch mal unseeren besuchern hier aus deutschland zeigen können,aber leider kam grad dann keiner aber weisst du,ich finds echt schweizerisch symphatisch und hoff,dass es noch mehr werbung davon gibt,das peppt die werbepause ungemein auf
Zum Anfang der Seite

holzwurm

Schweiz
33 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2008 :  19:51:44 Uhr  Profil anzeigen
wieso eigentlich noch werbung. wir zahlen konzession. jede sendung wird durch irgend eine firma gesponsert. oder wenn schon werbung wieso nicht so wie bei Zdf od. ard ab 20 uhr 00 keine werbung mehr
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2008 :  19:58:42 Uhr  Profil anzeigen
ich finds total lustig wenn ein asiatisches Kind auf der Toilette sitzt und in schweizer Mundart seiner Mutter mitteilt das es wohl übel riecht. Auf Deutsch klingts für mich vertrauter aber auch nicht wirklich besser.
Allerdings finde ich es auch albern wenn der toole Lindt-Mätre-de chocolatier seine Hasen auf Hochdeutsch anpreist. (Wie schreibt man Mätre?)
Zum Anfang der Seite

stellona

Schweiz
312 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2008 :  23:28:12 Uhr  Profil anzeigen
Helmi47, wie wärs mit Schmättervogel, lieg ich da im Argen

Nuggitante, Du häsch recht, ich ärgere mi au
Zum Anfang der Seite

Juma

Schweiz
192 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2008 :  09:38:06 Uhr  Profil anzeigen
Manchmal wünschte ich mir, wir hätten Ausserirdische hier - dann könnte ich mir so einiges erklären

also mir geht das am Ohr vorbei, ob es jetzt hoch- oder schweizerdeutsch ist.

Das mit dem Fruchtprikler - denn finde ich zwar echt am schlimmsten, habe ich aber noch nie auf Hochdeutsch gesehen, aber kann mir nicht vorstellen, dass es besser klingen soll.

Auch Aktivia Werbung oder irgendwelche Wasch- und Putzmittelwerbung (ob jetzt schweizerdeutsch oder hochdeutsch) finde ich total doof. Es kommt mir so vor, wie an einem Schülertheater bzw. einfach laienhaft. Aber eben, deswegen rege ich mich nicht auf, denn es stört mich nicht wirklich.

ich rege mich eher ab dem Inhalt auf.

LG
J.
Zum Anfang der Seite

peterl55


4 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2008 :  17:02:32 Uhr  Profil anzeigen
*gg* naja ich find die Schweizer haben doch das Recht Werbung in ihrer Landessprache zu haben oder?!
Ich finde Schweizerdeutsch hört sich doch echt lustig an!
Zum Anfang der Seite

blablabla


21 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2008 :  17:59:21 Uhr  Profil anzeigen
also das mit den werbungen ist ganz normal..als wir in kroatien waren kam die selbe werbung auf kroatisch hihihi
mich nervt viel mehr das schweizer sendungen wie die tagesschau auf deutsch gemacht wird..ich finde es kommt alles nur noch auf hochdeutsch..
aber es stimmt schon manche werbungen hören sich schon bescheuert an..nur nerven tu ich mich nicht darüber..da habe ich dan doch andere problem oder sachen die mich wirklich nerven..smile
Zum Anfang der Seite

annika

Schweiz
51 Beiträge

Erstellt  am: 27.07.2008 :  00:06:37 Uhr  Profil anzeigen
schweizerdeutsche werbung finde ich eine katastrophe.
und die blöden schweizer fenster find ich auch ganz übel. da kommt auf z.b pro sieben normales programm und im schweizer fenster? 2 stunden lang verkaufssendung bin dem ehemaligen "der preis ist heiss"-schnösel.
das finde ich fast nerviger.
Zum Anfang der Seite

tonttu


41 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2008 :  13:04:10 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: blablabla

also das mit den werbungen ist ganz normal..als wir in kroatien waren kam die selbe werbung auf kroatisch hihihi
mich nervt viel mehr das schweizer sendungen wie die tagesschau auf deutsch gemacht wird..ich finde es kommt alles nur noch auf hochdeutsch..
aber es stimmt schon manche werbungen hören sich schon bescheuert an..nur nerven tu ich mich nicht darüber..da habe ich dan doch andere problem oder sachen die mich wirklich nerven..smile


wenn z.b. die tagesschau auf dialekt gemacht würde, welche sollte es denn sein? wenn es auf zürcher dialekt kommt, regen sich die luzerner auf und was ist mit den zahlreichen anderen dialekten? welche ist denn die offizielle schweizer dialekt (=landessprache)? ich persönlich finde es genau richtig, dass die nachrichten sendungen auf hochdeutsch kommen. die soaps und werbungen sind mir dagegen vollig egal .
Zum Anfang der Seite

blablabla


21 Beiträge

Erstellt  am: 29.07.2008 :  12:24:40 Uhr  Profil anzeigen
ach ne mir wäre das egal..ich höre gerne diverse dialekte..hihi
Zum Anfang der Seite

Bluemli

Schweiz
93 Beiträge

Erstellt  am: 22.08.2008 :  14:40:31 Uhr  Profil anzeigen
wie ist es denn in österreich? Wird dort in der Werbung österreichisch gesprochen?
Zum Anfang der Seite

mars888

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2008 :  20:13:07 Uhr  Profil anzeigen
Die Frage sollte besser sein:
warum müssen wir in der Schweiz die beschissenen primitiven Deutschen Privatssender ansehen. (meine Kritik gilt nicht den Staatssendern der BRD). Jeder hat einen Knopf an der Steuerung ein und aus!!! Ich finde RTL und so weiter nur peinlich.

Schweizer Dialekt in den Nachrichten sollte man wieder fördern, solange wir noch können!
Zum Anfang der Seite

manfred2

Österreich
7 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2008 :  20:18:23 Uhr  Profil anzeigen
in österreich ist Dialekt auch in der Werbung total verbreitet. Kommt doch viel besser an !
Zum Anfang der Seite

silke


92 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2008 :  21:54:51 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Origianal mars888
warum müssen wir in der Schweiz die beschissenen primitiven Deutschen Privatssender ansehen.


Dann schau sie dir einfach nicht an.

Ich wär dir sehr dankbar wenn du dich sprachlich mal ein paar Niveaus höher bewegen würdest.

Dass die Werbung auf Schweizerdeutsch ist, warum nicht, aber bei den Nachrichten sollte man schon bei Schriftdeutsch bleiben, denn welchen Schweizer Dialekt sollte man dann als Offizielen nehmen ohne dass sich manch Schweizer Bürger ärgert.
Zum Anfang der Seite

Lana

Schweiz
182 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2008 :  22:08:05 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: mars888

Die Frage sollte besser sein:
warum müssen wir in der Schweiz die beschissenen primitiven Deutschen Privatssender ansehen. (meine Kritik gilt nicht den Staatssendern der BRD). Jeder hat einen Knopf an der Steuerung ein und aus!!! Ich finde RTL und so weiter nur peinlich.

Schweizer Dialekt in den Nachrichten sollte man wieder fördern, solange wir noch können!


Wie du gesagt hast mars: jeder hat eine Fernbedienung und kann jeder Zeit aus- oder umschalten. Wie wäre es dann, wenn du nur noch die Schweizer Sender empfangen würdest? Du wirst nicht gezwungen, dir diese Privatsender anzuschauen...
Zum Anfang der Seite

mars888

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2008 :  22:14:34 Uhr  Profil anzeigen
Ihr seit Meister im verdrehen. Mich stören die Werbungen nicht. Ihr müsst eure WERTVOLLEN Empfehlungen schon den Leuten geben welche sich daran Stören. Ich Sehe auch nicht die deutschen PV Sender mir an, denn das muss ich mir nicht anmuten. Meine Sprache entspricht in diesem Fall dem Niveau dieser Sender.
Zum Anfang der Seite

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2008 :  10:52:56 Uhr  Profil anzeigen
hallo fröschchen. du fragst was mätre heisst. kommt vom französischen. und wird Maitre geschrieben sollte eigentlich heissen maitre de chocolat. den chocolatiere ist eine chocoladekanne mit der man heisse chocolate serviert. und bei der webung von lindt sollte es heissen maitre de chocolat. hoffe dir damit gedient zu haben
Zum Anfang der Seite

Meeris

Schweiz
384 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2008 :  11:19:32 Uhr  Profil anzeigen
Mal eine andere Frage würdet ihr in Deutschland Schweizerdeutsches Werbung wollen? Bei uns wir haben, Schweizerdeutsche, Französische, Italiänisch Werbungen.
Aber das sie sich doof anhören die Schweizer Werbungen, wie allgemein Schweizerdeutsche Spielfilme das stimmt. ;-)
Zum Anfang der Seite

Bluemli

Schweiz
93 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2008 :  15:26:50 Uhr  Profil anzeigen
Also ich finde es nicht schlimm, jeder sollte doch seine Sprache haben, Schwizerdütsch in Deutschland wäre auch nicht angemessen. Schwizerdütsch in der Schwiz, Dütsch in Dütschland und Oeschterischisch in Oeschterich :-)

Und verstehen würde es auch niemand :-)
Zum Anfang der Seite

mars888

Schweiz
50 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2008 :  15:36:20 Uhr  Profil anzeigen
Sollte man nicht dieses Thema beenden liliput, nach meiner Meinung ist es rassistisch. Nur alleine das Werbung in CH ist und man sich darüber aufregen kann ist mir schleierhaft. Die meiste Werbung ist sowieso zu Spühlen. Und ich finde sie in CH deutsch immer noch besser als orginal. Man kann dann ein wenig Schmunzeln.
Zum Anfang der Seite

Meeris

Schweiz
384 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2008 :  16:36:19 Uhr  Profil anzeigen
mars888 weisst du was mir in der heutigen Zeit auf den Wecker geht, es wird immer nach DAS IST RASSISTISCH geschreit. Es muss nicht immer alles rassitsch sein, wenn man seine Meinung sagt.
Zum Anfang der Seite

steffieD

Schweiz
169 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2008 :  20:17:00 Uhr  Profil anzeigen
also ich aus neu in die schweiz eingereiste deutsche muss mal sagen das die werbung mit ch dialekt gut für mich ist, so lerne ich zumindest ein paar neue wörter ausserdem merke ich das ich mittlerweile viel einfacher verstehe wenn schweizer mich anreden!

habe im übrigen nie gedacht das es so schwer ist das zu lernen!!
Zum Anfang der Seite

Safina

Schweiz
128 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2008 :  23:00:08 Uhr  Profil anzeigen
Naaa...ist doch klar;die machen die Werbung EXTRA für's Vreni!!!

Zum Anfang der Seite

Jack O’Neill SG1

Schweiz
60 Beiträge

Erstellt  am: 26.10.2008 :  11:11:13 Uhr  Profil anzeigen
Eh ja die Werbung hier ist zum Fürchten.
Aber ein bischen Patriotismus fürs eigene Land muss doch sein.
Bedenket wir leben in der Schweiz. Ihr könnt alles machen, aber nicht an dem Schweizer Patriotismus rütteln, das nehmen Sie dir dann sehr übel.
Obwohl Werbung auf echt Friesisch, stell ich mir echt geil vor.
Zum Anfang der Seite

Rapunzel

Schweiz
266 Beiträge

Erstellt  am: 26.10.2008 :  11:31:21 Uhr  Profil anzeigen
Ich mag Werbung so oder so nicht, egal auf welche Sprache. Nerven tut es mich mittlerweile nicht mehr (hat mich mal vor zig Jahren in Amerika, als die Werbung bei uns noch nicht so präsent war).
Meistens nutze ich die Werbe-Pausen um schnell was zu erledigen.
Zum Anfang der Seite

Lana

Schweiz
182 Beiträge

Erstellt  am: 26.10.2008 :  13:13:32 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe früher mit meinen Geschwister jeweils während der Werbung eine Art Wettkampf gehabt. Wer zuerst erraten hat, für welches Produkt Werbung gemacht wird, der hat einen Punkt bekommen und dann haben wir geschaut, wer am meisten hat. So hat die Werbung machmal sogar Spass gemacht.
Zum Anfang der Seite

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 26.10.2008 :  14:19:55 Uhr  Profil anzeigen
mich stört die werbung allgemein. sie ist meist laienhaft oder softpornoartig. ich mach zumindest immer den ton aus und hol etwas in der küche oder mache meine kinder darauf aufmerksam wie werbung ohne ton ist. bilderwirrwarr...
aber was mich am meisten stört:
man sieht alle 5 sekunden irgend eine nuttenähnliche person die dazu noch lispelt und fast einen orgasmus bekommt. ich würde es echt an der zeit finden (da wir ja total emanzipiert sind) das auch geile männer die fast nackt sind in der werbung kommen. 50%. aber zack!
Zum Anfang der Seite

Jack O’Neill SG1

Schweiz
60 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  12:34:21 Uhr  Profil anzeigen
Aha Liebeskind.
Zum Anfang der Seite

Jack O’Neill SG1

Schweiz
60 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  12:41:36 Uhr  Profil anzeigen
Ich kann die Werbung gut verstehen. Wist Ihr bei meinen SG Touren zu einigen Planeten, und dort sind die Werbungen sehr viel Witziger. Nö nackte Männer machen mich nicht so an. Aber eins möchte ich gerne verstehen, es Margarine mit nackten zu tun hat. Ausziehen und den Wasserfall hinunterspringt? Hä Warum geht man nicht zu Fuss runter is doch sicheren. Ich bin ja etwas verrückt, aber Butter hinter herspringen. Nö is mir zu blöd.
Zum Anfang der Seite

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  13:04:04 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: Liebeskind


ich würde es echt an der zeit finden (da wir ja total emanzipiert sind) das auch geile männer die fast nackt sind in der werbung kommen. 50%. aber zack!

Zum Anfang der Seite

Jack O’Neill SG1

Schweiz
60 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  13:08:46 Uhr  Profil anzeigen
Zum Anfang der Seite

Liebeskind

Schweiz
444 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  13:24:33 Uhr  Profil anzeigen


ich frage mich auch oft, aber scheins wird ein auto besser vekauft wenn eine blutte frau darauf oder daneben liegt.
ich allerdings würde ein auto lieber kaufen wenn ein mann...

da sieht man ja genau wieweit wir sind mit emanzipation. niergends!
aber ich werde wieder voll ignoriert. totsicher. ich meine-muss ich nun lesbisch werden oder wass?
Zum Anfang der Seite

Jack O’Neill SG1

Schweiz
60 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  13:29:57 Uhr  Profil anzeigen
Stell mir ein Auto zur verfügung und ich lege mich nackt nur mit einen bekleidet drau. Is doch schon mal ein Anfang.
Lesbisch werden, nein Liebeskind bloss nicht.
Zum Anfang der Seite

Samantha_80


1200 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  13:34:14 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: Liebeskind



ich frage mich auch oft, aber scheins wird ein auto besser vekauft wenn eine blutte frau darauf oder daneben liegt.
ich allerdings würde ein auto lieber kaufen wenn ein mann...

da sieht man ja genau wieweit wir sind mit emanzipation. niergends!
aber ich werde wieder voll ignoriert. totsicher. ich meine-muss ich nun lesbisch werden oder wass?



Das appelliert an die niedrigen (Ur-)Instinkte des Mannes... bei uns Frauen sind die schon zu ausgeprägt...

Da wir sehr selten fernsehen, ist mir die Werbung egal
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2008 :  17:17:55 Uhr  Profil anzeigen
Zudem: wer kauft denn wohl das Auto? Logo, in 80 % wohl der Mann, also muss die Werbung auch ihn ansprechen. Und da Männer bekanntlich besser schauen als denken können, funktionierts halt mit blutten Frauen.

Aber die Müller-Buttermilch gefällt dir sicher, oder Liebeskind?
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000