Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Essen und Trinken - Kochen und Backen
 Birchermüsli selbstgemacht - wer hat ein Rezept?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Kastanie

Schweiz
155 Beiträge

Erstellt am: 09.09.2008 :  10:08:24 Uhr  Profil anzeigen
hallo liebe forümler/innen,

ich esse gern ein frischen birchermüsli, habe aber noch nie eines selbst gemacht! habe hin und wieder mal ein gekauftes probiert, die kommen aber nie an die selbstgemachten, die ich schon gegessen habe, ran!

es gibt cafès, da schmecken die müslis einfach sensationell, selbst das im ksa ist traumhaft!

unter euch gibt es doch sicher mamis (und auch papis), die birchermüsli selbst machen...

wer hat ein feines rezept für mich? ich würde alle mal ausprobieren und dann mein votum hier abgeben!

neugierige grüsse von
kastanie

estrella

Schweiz
62 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  10:33:28 Uhr  Profil anzeigen
hallo kastanie
hmm also ein rezept habe ich keins aber ein birchermüesl ist doch supper einfach.
also du nimmst verschiedene früchte, die du magst, dan haferflocken etwas milch und noch ein frucht jogurt, das ganze mischen etwas stehe lassen und voila das birchermüesli ist gezaubert
ich wünsche "e guete"...
auf gutes gelingen
Zum Anfang der Seite

Kastanie

Schweiz
155 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  10:40:25 Uhr  Profil anzeigen
estrella, danke!

sind das echt nur haferflocken?
Zum Anfang der Seite

estrella

Schweiz
62 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  10:50:36 Uhr  Profil anzeigen
jawol, also bei mir im birchernüsli sind nur haferflocken...
Zum Anfang der Seite

Inyuk

Schweiz
396 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  11:09:31 Uhr  Profil anzeigen
Wenn Du magst kannst auch noch andere Flocken rein tun oder eine Müslimischung nach beliben, dazu Früchte Die Du magst, bei mir sind es Bananen, Äpfel oder Birnen, manchmal auch Pfirsiche, Nektarinen, Trauben, dazu noch ein paar " Wiebeeri" oder Brombeeri, Himmbeeri, erdbeeren, wie Du es gerade magst, Ich gebe noch einen löffel Honig dazu damit es etwas süsslicher ist. Joghurt oder Quark natur oder was Du gerade so lust darauf hast.Einfach ausprobieren
Zum Anfang der Seite

peter

Schweiz
3 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  12:24:38 Uhr  Profil anzeigen
hallo kastanie
mein birchermüesli sieht so aus
haferflocken yoghurt viele verschiedene früchte und mit ein bischen schlagrahm verfeinern kannst auch müeslimischung nehmen
en guete
Zum Anfang der Seite

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  15:46:24 Uhr  Profil anzeigen
Grobe Bio flocken.Natur joghurt,gemahlene wallnüsse , saison früchten,Trauben,geraffelte Aepfel,Nektarinen,Aprikosen,Bananen und viel milch,ein birchermüessli sollte nicht zu trocken sein.ich persönlich raffle noch ein wenig schockolade dazu und als i tüpfli einen schlagrahm hut drauf.EN GUTE.
Zum Anfang der Seite

Helmi47

Schweiz
3074 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  16:36:42 Uhr  Profil anzeigen
Tipp: Haferflocken einweichen (Milch, Joghurt, Orangensaft....), nicht zuviele Haferflocken, sondern lieber mehr geraffelte Aepfel, sonst wird es pappig und schwer und die Kinder essen es nicht. Himbeeren sind sehr beliebt, da sie dem Müesli eine schöne Farbe geben. Graues Mus essen sie auch nicht gerne.

Im Café hats immer Schlagrahm drin, das ist aber Geschmacksache.
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  18:30:16 Uhr  Profil anzeigen
Zarte HAferflocken, Milch, Naturjoghurt, Geraffelter Apfel oder Beeren, oder was an Obst im Moment gerade so angesagt ist.
Wie war denn das Orginal-Rezept?
Zum Anfang der Seite

sweetheart

Schweiz
112 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  19:16:36 Uhr  Profil anzeigen
hallo kastanie,

also ich nehme entweder natur joghurt oder fruchtjoghurt, jenachdem ob du gerne beerenjoghurt hast oder nicht.

dann feine haferflöckli, früchte zum beispiel: Aepfel, Birne, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Bananen, Kiwis, Nektarinen, oder auch mal mit einer frischen Ananas. Bei einer Ananas nehme ich aber nur helle joghurts.
Ich gebe noch einen Schuss Milch dazu, dass das Birchermüesli nicht zu dick ist. Danach stelle ich es kurz in den Kühlschrank!

Einen guten Appetit.

gruss

sweetheart
Zum Anfang der Seite

sweetheart

Schweiz
112 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  19:18:29 Uhr  Profil anzeigen
Uebrigens, ich raffle die Aepfel auch gerne. Ich finde es dann feiner.
Und Haferflocken nehme ich ganz feine.
Zum Anfang der Seite

coraya1980


125 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  19:58:20 Uhr  Profil anzeigen
ich weiche die Flocken auch immer schön ein mit Milch und mische unter das Müesli am Schluss immer geschlagenen Rahm. Das macht es so schön luftig aber eben auch etwas fettig. Also nicht grad top für die Figur :) Und sowieso das grösste Highligt sind für mich die geraffelten Äpfel im Müesli und die Weinberen. Übrigens es gibt in der Drogerie von A. Vogel eine Birchermüesli Flockenmischung. Die nehm ich meistens.
Zum Anfang der Seite

juma75

Schweiz
61 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  20:12:42 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kastanie


ich wärme immer die Milch kurz mit einem Löffel Honig auf,über die Haferflöckli leeren und dann c.a 1h ziehen lassen nachher viel frische Früchte und ein Fruchtjoguhrt,jo wünsch viel erfolg und e guete
Zum Anfang der Seite

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  20:35:26 Uhr  Profil anzeigen
Wenn man Kiwis ins Birchermüesli gibt, darf man es nicht stehen lassen, sonst wird das ganze Birchermüesli bitter!

Da meine Kinder leider gar kein Birchermüesli essen, komm ich nicht in den Genuss es selber zu machen.
Zum Anfang der Seite

Frosch

Schweiz
2046 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  20:46:51 Uhr  Profil anzeigen
Siby, warum machst du dir kein Birchermüsli ? Nur weil deine Kinder keins mögen? Ich mach meistens auch nur eine Portion.
Ausser es hat frische Erdbeeren, dann essens auch die Fröschchen.
Zum Anfang der Seite

siby


3025 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  20:48:57 Uhr  Profil anzeigen
Fröschli weil ich dann lieber ab und zu meine Mutter frag, ob sie mal wieder eins für mich macht. Ihres schmeckt sowieso vieeeeeeel besser (das ist übrigens auch bei Kartoffelstock so *gg*)
Zum Anfang der Seite

Schuwi

Schweiz
63 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2008 :  22:46:57 Uhr  Profil anzeigen
Hallo
Ergänzend zu den vielen feinen Rezepten hier noch das original Müesli nach Bircher:
Haferflocken in Wasser ca. 2 Std. quellen lassen
Apfel reinraffeln
Haselnüsse grob mahlen
Vollrahm untermischen
mit Honig süssen
Gemäss Vollwertkost lieber Vollrahm und Wasser anstelle von Milch und Joghurt verwenden, da es gesünder ist. Übrigens lohnt es sich, diese Variante auszuprobieren, da sie ausgezeichnet schmeckt und meine Kinder es lieben. Je nach Saison kommt noch anderes Obst und Beeren hinzu und für meinen Ältesten eine extra Portion Rosinen. Auch Bananen eignen sich zum süssen sehr gut.
En Guete
Zum Anfang der Seite

blaubaer


286 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2008 :  06:24:07 Uhr  Profil anzeigen
Birchermüssli mit wasser? kann man das essen.also jedem das seine aber grosse flocken haben mehr balaststoffe.und natürlich gehört noch guter bienenhonig dazu direkt vom imker.schaut mal auf di uhr gehe jetzt in die küche mach ein tolles müesli für mich und meine holde.euch läuft sicher das wasser im mund zusammen.also auf was wartet ihr noch raus aus den federn und ran ans müesli.machen wir alle heute einen müeslitag.en uete
Zum Anfang der Seite

orphan

Schweiz
1730 Beiträge

Erstellt  am: 12.09.2008 :  00:53:38 Uhr  Profil anzeigen
Tolles Thema. Ich liebe Birchermüsli. Und auch bei uns ist es so, dass das von "Mami" immer noch am besten schmeckt. Aber mittlerweile kann ich's auch ganz gut. Der Grosse ist mit der Kleine nicht.

Zum Rezept ... ist eigentlich alles schon gesagt. Beim Birchermüsli kann man doch das verwenden was man mag. Haferflocken oder Müeslimischung. Die Lieblingsfrüchte und -joghurts.

Ich mach's auch mit Haferflocken eingeweicht in Milch. Und mit einem Zitronenjoghurt wird's sehr erfrischend! Klar schmeckt's, wenn man's mit Rahm verfeinert. Aber "gesund" ist es dann ja nicht mehr - oder? Und Birchermüsli sollte eigentlich schon etwas "gesundes" sein.

Aber darüber könnte man nun wieder lange Diskussionen führen !
Zum Anfang der Seite

1zaubermaus

Schweiz
23 Beiträge

Erstellt  am: 12.09.2008 :  09:43:55 Uhr  Profil anzeigen
Hallo, ich hätte da auch ein sehr leckeres Rezept:

100g Haferflocken- 20g Rosinen- 200ml Milch- 300ml Yoguhurt- 40g Honig- 50ml Orangensaft- 1 Apfel geschält+gerieben- 1 Banane.

Einfach alles zusammen fügen, das Obst zum Schluß unterheben.
Man kann natürlich auch Beeren hinzufügen sowie die Rosinen weglassen. Aber der O- Saft ist super lecker da drinnen auch wenn es vielleicht schwer vorstellbar ist!

Gutes Gelingen!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000