Liliput Zwerg Home Liliput Startseite | Kinderbetreuung | Stellenmarkt | Kleinanzeigen | Kontaktanzeigen | Liliput Spiele | Haarausfall Behandlung
Liliput Zwerg - Familien Forum
Lilipedia: Jetzt neues Thema eröffnen
 Alle Foren
 Liliput Forum Archiv - Stand 17. November 2008
 Plaudereien aus dem Kinder und Familien Alltag
 Bin Mami von 2 Jungs - Noch eines?
 Forum geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Juni

Schweiz
85 Beiträge

Erstellt am: 26.08.2008 :  22:02:58 Uhr  Profil anzeigen
Hallo mitenand.
Habe eine frage...
Bin mami von zwei jungs (4.5 und 1). eigentlich wünsche ich mir ja drei kids. mein partner und ich haben auch beide zwei geschwiser. er wäre mit einem dritten einverstanden, würde sich aber auch mit unseren schon vorhandenen glücklich und zufrieden fühlen. also bleibt die entscheidung an mir hängen. da wir sehr junge eltern sind, möchten wir jedoch kein nachzüglerli in ein paar jahren erst.
ich würde eigentlich sofort die pille absetzen, wenn ich nicht noch ein paar unsicherheiten hätte.

1. wer hütet uns drei kleine knöpfe... gleichzeitig??? bei zwei jungs geht es noch ziemlich gut, aber wenn noch ein kreischendes würmchen dazu kommt ist schon mancher überfordert...

2. ob wir das ganze finanziell auch tragen können... hat jemand selber drei? macht es noch einen grossen sprung beim dritten? ich denke, möglich währe es schon, aber jeden franken zu drehen ist auch nicht gerade spassig...

3. habe ich etwas angst, das schicksal herauszufordern, wir haben jetzt zwei gesunde, relativ brave sonnenscheine, wer weiss ob das beim dritten auch so wird.
ich bin mir einfach noch sehr unsicher, wünsche es mir aber sehr. vielleicht hat es unter euch ja einige dreifach mamis oder papis die mir mut machen können...

leni70

Schweiz
2517 Beiträge

Erstellt  am: 27.08.2008 :  08:38:14 Uhr  Profil anzeigen
Juni

Wir hatten auch eigentlich "lange" 2 Kinder, ein Päärchen, nach ca. 3 Jahren haben wir uns entschlossen noch ein 3. Kind zu haben. Natürlich habe ich mir auch Gedanken gemacht, wie was wo, Babysitter, ev. Berufstätigkeit etc. Als das 3. Kind da war, habe ich - ein Glücksfall - von zu Hause aus für meine Firma weiterarbeiten können, jedoch ein paar Stunden vor Ort verbracht. Da hat dann die Oma zu dem Kleinsten geschaut, weil die Grossen ja in der Zeit in Kindergarten und Schule waren. Das wäre doch bei deinem Aeltesten - gerechnet von heute an - auch so, oder?

Ich fand es toll, 3 Kinder zu haben, ca. für 1 Jahr, dann war ich mit dem 4. Schwanger

Klar, berufstätig bin ich nicht, aber arbeiten tu ich ja trotzdem enorm viel

Die Entscheidung müsstet ihr aber vielleicht doch beide zusammen fällen, schliesslich ist es ja dann Eure Familie die damit zurecht kommen muss.

Was das Finanzielle angeht, ich glaub das hat sich in Grenzen gehalten. Klar die Windeln waren schon grosser Posten, bis der Grössere trocken war. Die Kleider hat man ja meistens schon, ausser man hatte das gleiche Geschlecht ev. zu einer ganz anderen Jahreszeit im jeweiligen Alter.

Wenn sie grösser werden, dann summiert es sich schon, da müssen halt jeweils noch ein Paar Schuhe mehr her, bei jeder Jahreszeit für draussen und drinnen, und und und.

ABER... ich finde es ist es wert und ich würde keines meiner Kinder missen wollen.

Ich wünsche dir, dass du die für Euch richtige Entscheidung finden wirst...

Uebringens, es gibt einen anderen Thread über das fast gleiche Thema, lies doch auch dort noch ein wenig nach, was die Leute so geschrieben haben.
Zum Anfang der Seite

Liliput

Schweiz
882 Beiträge

Erstellt  am: 27.08.2008 :  09:01:42 Uhr  Profil anzeigen
@leni70
Danke für den Hinweis! Damit nicht lange gesucht werden muss, nachfolgend einige Forumsbeiträge zum Thema:

«Noch ein drittes Kind? Wieviele Kinder habt ihr?»

«Altersunterschied Geschwister - Gedanken und Erfahrungen»
«Abstand vom ersten Kind zum zweiten»
«Grossfamilie, kann man allen Kindern gerecht werden»
Zum Anfang der Seite

Juni

Schweiz
85 Beiträge

Erstellt  am: 27.08.2008 :  11:40:34 Uhr  Profil anzeigen
Danke für den tip, sind ein paar schöne und sehr viele lustige geschichten darunter... in vielen erkenne ich mich wieder
mal luege, wir warten jetzt erst mal ab, aber bis spätestens nächsten sommer muss es eingeschlagen haben, sonst möchte mein partner nicht mehr. er will mich irgendwann auch wieder für sich alleine haben... hatten wir ja schon am anfang nicht...
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Forum geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Wichtiger Hinweis zum «Liliput Familienforum»:
Bevor Sie einen Beitrag im Liliput Familienforum publizieren, beachten Sie bitte, dass die Liliput Webseite aus verschiedenen Bereichen besteht, wo Sie eine entsprechende Anzeige publizieren können! Zum Beispiel Angebote und Gesuche rund um die Kinderbetreuung (Babysitter, Tagesmutter, Kinderkrippe, Spielgruppe etc.) gehören ausdrücklich in den Bereich «Liliput Kinderbetreuung»! Stellenangebote oder Stellengesuche ebenfalls nicht im «Liliput Familienforum», sondern im «Liliput Stellenmarkt» platzieren!

Um neue Bekanntschaften und Kontakte zu knüpfen besuchen Sie auch die «Liliput Kontaktanzeigen» - die Kontakte Webseite der etwas anderen Art - Kontakte rund um Familie und Kind wie Mami/Mutter sucht Kontakt zu Mamis oder werdenden Mamis | «Betreuungssharing» & Spielgefährte/in | Ferienlager & Ferienplatz | Au Pair sucht Aupair | Familie sucht Ersatz Oma, Omi, Nonna oder Opa, Grosseltern, Grossmami oder Grosspapi | Gotti oder Götti, Pate oder Patin usw. Infos und Tipps rund um die Familie finden Sie auch unter Familien Beratungs- & Kontaktstellen und günstige Familienwohnungen finden Sie z.B. unter Wohnungen & Immobilien Schweiz.

Zudem wird das Liliput Familienforum bis auf weiteres werbefrei betrieben, smile da die Google AdSense Werbung in den meisten Fällen «unzutreffend», oder gar «tendenziös» waren! Siehe auch Liliput Forumsbeitrag: «Abzocker - Fragwürdiger Link auf Liliput»
Liliput Kinderbetreuung | Liliput Stellenmarkt | Liliput Kleinanzeigen | Liliput Spiele © Liliput.ch Zum Anfang der Seite
Snitz Forums 2000